Vernachlässigter Hund läuft Meilen, um einen netten Mensch zu finden, der ihre verhungernden Welpen rettet

Sie gab nicht auf, bis sie sicher waren.

Vernachlässigter Hund läuft Meilen, um einen netten Mensch zu finden, der ihre verhungernden Welpen rettet. Sie gab nicht auf, bis sie sicher waren.

- Anzeigen -

Edina Pasic und ihr Freund Caki retten Hunde in Sarajevo, Bosnien. Sie trafen sich vor kurzem in einem ihrer herzzerreißenden Rettungsfälle, als sie einen scheinbar verlassenen Hund auf der Seite der Straße gesichtet hatten.

Der Hund lief vor Edina und Caki davon, als sie sich ihr näherten, aber Edina gab nicht auf den Hund zu retten.

Source: Care2
Care2

Sie schrieb auf Care2:

“Nach einer Weile wusste ich nicht einmal mehr, über was ich mit ihr sprach. Ich bat sie, bei mir zu bleiben. Sie war voller Narben. Ich weinte mit ihr. Ihre Brüste hingen auf dem Boden. “

Edina wusste, dass der Hund entweder schwanger war oder vor kurzem entbunden hatte.

- Anzeigen -

Die verängstigte Hund ging schließlich zu ihrem Retter und verschlang auch schnell die Nahrung, die sie ihr angeboten hatten. Dann tat sie etwas seltsames – sie nahm etwas von der Nahrung in den Mund, aß es aber nicht. Sie drehte sich um und begann, die Autobahn zu Fuß zurück zu laufen. Edina wusste, dass das bedeutet, dass der Hund bereits Welpen geboren hatte und das Essen zu ihnen trug.

Source: Care2
Care2

Edina und Caki folgte der neuen Mutter auf der Autobahn.

“Sie drehte sich immer wieder um, um zu sehen, ob ich ihr noch folgte, als ob sie mich mit zu ihren Babies nahm.”

Sie liefen über eine Meile und Edina fragte sich, wie oft der Hund diesen Weg ging, um nach Hilfe und Nahrung zu suchen. Sie musste Meilen hin und her zwischen ihrem Haus und der Autobahn gelaufen sein.

Source: Care2
Care2

Der Hund, dessen Name Mimosa ist, führte sie zu einem überladenen und schmutzigen Schuppen, wo die weinen Welpen lebten. Als Edina zum Haus lief, wurde der Besitzer sofort wütend und sagte, dass er die Welpen irgendwo “weit weg” aussetzen würde.

- Anzeigen -

“Die arme Mimosa wedelte mit dem Schwanz, als der Besitzer des Hauses zu ihr kam. Auch wenn er sie nicht liebte, sie liebte ihn immer noch.”

Zum Glück wissen Mimosa und ihre Welpen endlich, wie sich wahre Liebe anfühlt, weil Edina und Caki in der Lage waren, ihren Besitzer zu überzeugen, die Welpen mitzunehmen. Die Hunde sind jetzt sicher in Pflege und warten auf ihr neues Zuhause.

Source: Care2
Great Animal Rescue Chase and Harmony Fund

Edina und Caki erledigen einen großartige Arbeit, die Hunde in Bosnien und auf der ganzen Welt zu retten. Erfahre mehr über ihre Bemühungen auf ihrer Website.

QuelleBarkpost