Streunendes Kätzchen folgt einem Mann nach Hause und beschließt zu bleiben, jetzt vier Jahre später …

Vor viereinhalb Jahren ist ein kleines Kätzchen aus einem Slum in Kenia einem Mann nach Hause gefolgt und hat beschlossen bei ihm zu bleiben.

- Anzeigen -
reddit/TheLake

Ein Mann aus Amerika arbeitete in einer gemeinnützigen Organisation für Kinder in Kenia, als eines Tages eine kleine Katze zu ihm kam, um ein Zuhause zu finden.

„Das war 2012, als ich in einem sehr kleinen Raum in der Nähe des Slums lebte”, sagte Reddit-Nutzer TheLake. „Sein Name ist Nala. In den ersten paar Monaten dachte ich, er wäre ein Mädchen.” Aber der Name blieb.

Die meisten Katzen, die er in Kenia traf, waren mager und sehr klein.

- Anzeigen -
reddit/TheLake

Er gab der Katze etwas zu essen und Nala entschied sich zu bleiben und übernahm sofort das Bett. Der junge Mann konnte nicht nein sagen.

Haustiervorräte sind in der Gegend schwer zu bekommen, aber der junge Mann hat es geschafft, ein Katzenklo zu bekommen, ein Luxus für viele Katzen dort. „Die Tatsache, dass er Katzenfutter isst und eine Katzentoilette benutzt, stellt ihn ziemlich weit oben auf der Liste.”

reddit/TheLake

Das Kätzchen begann, ein Hausleben zu leben.

- Anzeigen -
Zurück1 von 4

Hinterlasse eine Antwort