Mama Hündin war bestürzt, als ihre Welpen in einem Feuer starben, aber dann bekam sie das größte Geschenk

Ein Hund namens Daisy erlebte den stolzesten Moment ihres Lebens, als sie sieben entzückende Welpen zur Welt brachte. Aber dieser großartige Moment verwandelte sich in einen schrecklichen, als die Welpen in einem Scheunenfeuer starben.

- Anzeigen -

Daisy war absolut schockiert und untröstlich als sie ihre Welpen verlor. Sie ging in die Scheune, um nach ihnen zu suchen und wartete dort einfach nur. Sie war so traurig, dass sie sogar aufhörte zu fressen. Sie wussten, dass sie etwas dagegen tun mussten, damit Daisy sich besser fühlt.

NBC16

Etwa zur gleichen Zeit starb ein Hund bei einer Operation, als sie versuchte zwei weitere Welpen zu gebären, nachdem sie schon acht auf die Welt brachte. Die Hundebesitzerin Deanna Murphy und andere, wechselten sich rund um die Uhr ab und fütterten den Wurf von acht, aber es wurde zu anstrengend.

NBC16

Das ist der Moment, als das Schicksal zum Einsatz kam und Daisy erlaubte, diese verwaisten Welpen zu adoptieren, bis sie alt genug waren. Die Welpen sind Border Collies, und Daisy ist halb Border Collie, also ist es sicher Schicksal!

- Anzeigen -
NBC16

Daisy hat ihre neuen Babys getroffen und ist eine großartige Mutter für sie. Sie pflegt sie und hält sie warm. Sie ist jetzt so viel glücklicher und ist im absoluten Himmel!

NBC16