Der autistische Junge konnte nicht schlafen, aber eines Tages legte ein Hund seinen Kopf auf ihn

Ein Junge namens Tupper hat Autismus, und seine schlechten Albträume erlaubten ihn nicht länger als 20 bis 45 Minuten lang zu schlafen. Er wusste nicht, wie er mit seinen Gefühlen umgehen sollte und schlug mit dem Kopf gegen die Wände und Böden. Aber an dem Tag, an dem er Lego traf, änderte sich alles.

- Anzeigen -

Der Hund legte seinen Kopf auf Tupper, und der Junge ist innerhalb von Minuten einschlafen und hat die ganze Nacht durchgeschlafen. Lego hat sogar gelernt, seine Pfote auf den Jungen zu legen, um ihn davon abzuhalten, unter Stress wegzulaufen. Was für ein Wunder.

- Anzeigen -

Boy With Autism Gets A Dog Who Changes His Life

This little boy has autism, and his dog knows exactly how to make his nightmares stop and calm him down 🐶💞💞💞

- Anzeigen -

Gepostet von The Dodo am Sonntag, 9. Juli 2017