Wamiz Logo

Werbung

Griechische Hundenamen von A wie Apollo bis Z wie Zeus

Hund in Santorini in Griechenland advice
© Shutterstock

Wie aus einer mystischen Welt: Griechische Hundenamen verzaubern mit ihrem ganz eigenen Charme. Für Hündinnen und Rüden, die in Kürze in ihr neues Zuhause einziehen, ist in der folgenden Namensliste von A bis Z mit Sicherheit ein Name dabei!

von Stephanie Klein

Griechische Hundenamen klingen nach dem Zauber der Antike. Für Hunde, die über den Tierschutz aus Griechenland zu ihrer Familie gereist sind, sind die folgenden Namen die perfekte Wahl. Doch genau genommen passen Apollo, Zeus und Co. hervorragend zu jedem kleinen Halbgott auf vier Pfoten.

Apollo

Apollon ist in der griechischen Mythologie der Gott des Lichts, Frühlings, der Heilung und vielem mehr. Die lateinische Form "Apollo" ist ein beliebter Hundename für Rüden.

Daphne

Ein Name für Hündinnen: Daphne wird mit "der Lorbeer" oder "der Lorbeerbaum" übersetzt. Wie diese Übersetzung zustande kommt? Ganz einfach: in der griechischen Mythologie ist Daphne eine Nymphe, die in einem Lorbeerbaum verwandelt wurde.

Fenix

Eine Abwandlung des Namens "Phoenix": Fenix ist ein Männername, welcher bestens zu Rüden passt. Der Name bedeutet "dunkelrot". Perfekt für einen Irish Red Setter mit mahagonifarbenem Fell.

Hera

Ein göttlicher Name: Hera ist in der griechischen Mythologie die Königin der Götter sowie die Gemahlin und Schwester von Zeus. Der Name bedeutet "die Heldin" oder "die Kriegerin". Für Hündinnen ist dieser mystische Name allemal eine Überlegung wert!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Figaro (@figarosdiary) on

Linos

Ein klangvoller Name für Rüden: Linos passt zu allen männlichen Hunden, die aufgeweckt und gewitzt sind. Zwar bedeutet der Name "der Jammernde", dennoch besticht Linos durch seinen Klang und seine Originalität.

Nike

Viele denken bei Nike an den gleichnamigen Sportartikelhersteller. Seinen Ursprung hat dieser Name in der griechischen Mythologie. Nike bedeutet "die Siegesgöttin" und ist ein schöner Name für Hündinnen. Abgewandelt in "Nicki" oder "Nini" klingt er witzig und charmant.

Pippa

Wird Ihre zukünftige Hündin Sie beim Reiten begleiten? Dann ist der griechische Name Pippa genau die richtige Wahl! Der Name bedeutet "die Pferdefreundin" und klingt pfiffig und etwas frech.

Plutos

Wahrer Reichtum bedeutet für viele ein Leben mit den treuen Vierbeinern: Plutos bedeutet "Reichtum" und "Fülle" und ist ein Name für einen Rüden. Er erinnert an die Walt Disney Figur "Pluto", dem Haushund von Mickey, Donald und Goofy.

Sia

Für besonders clevere Hundedamen: im Altgriechischen bedeutet der Name Sia "Weisheit". Es handelt sich um die Kurzform des Namens Sophia. Sia klingt nach einem eleganten Namen. Für smarte Hunde, wie zum Beispiel Pudel oder Schäferhunde ist der Name bestens geeignet.

Talia

Ein Name für Entertainerinnen: Talia kommt aus der griechischen Mythologie. Die Muse der Unterhaltung und der Komödie trägt diesen zauberhaften Namen. Außerdem bedeutet das altgriechische Wort „thallein“ blühen. Der Name ist für Hündinnen, die jeden zum Lachen bringen eine gute Wahl.

Xenia

Für eine Hündin, die ihre Gäste stets freundlich in Empfang nimmt: Xenia ist altgriechischer Herkunft und bedeutet "die Gastfreundliche". Der Name ist beliebt und passt gut zu freundlichen Hunderassen, wie einem Golden Retriever oder Labrador.

Zeus

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss. Obwohl die Namen immer eine Geschmackssache sind. Dieser Name ist jedoch von seiner Bedeutung her besonders stark. Bei Zeus handelt es sich um den höchsten griechischen Gott. Er eignet sich für Rüden mit einer imposanten Erscheinung. Beispiele für kräftige Hunderassen sind der Alaskan Malamute oder der Akita Inu.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Alessandro Franciosi (@alexfranciosi) on

Hundenamen in anderen Sprachen