German Boxer

Andere Namen: German Boxer, Deutscher Boxer

Foto: erwachsener Hund der Rasse German Boxer
Von einem Tierexperten bestätigt
kommentieren Teilen

Lebenserwartung

Die Rasse German Boxer hat eine Lebenserwartung zwischen 9 und 11 Jahren

Charakter

Statur

Mittel

Größe (ausgewachen)

Weibchen Zwischen 53 und 59 cm
Männchen Zwischen 57 und 63 cm

Gewicht

Weibchen Zwischen 24 und 32 kg
Männchen Zwischen 30 und 38 kg
Fellfarbe
Braun Sandfarben
Felltyp
Kurzhaarig
Augenfarbe
Braun

Kaufpreis

Die Rasse German Boxer kostet zwischen 1150€ und 1500€

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos

Gut zu wissen

Weitere Details zur Rasse German Boxer

Ursprünge und Geschichte der Rasse German Boxer

Diese deutsche Hunderasse stammt vom Bullenbeißer bzw. vom Brabanter Bullenbeißer, einem weniger gedrungenen und beweglicheren Bullenbeißer-Typen, ab. Der Boxer ist aus der Kreuzung dieses Bullenbeißers mit einer Englischen Bulldogge entstanden. Der Verein für diese Rasse wurde in seinem Ursprungsland Deutschland gegen Ende des 19. Jahrhunderts im Jahr 1895 gegründet. Der erste Rassestandard wurde 1902 veröffentlicht. Im Ersten Weltkrieg kam er als Arbeitshund zum Einsatz und nahm 1924 auch an der ersten Meisterschaft für Polizeihunde teil.

Erziehung der Rasse German Boxer

Als waschechter Molosser ist der Boxer nicht gerade leicht zu erziehen, wenn er Besitzer hat, die Anfänger sind und ihm viel durchgehen lassen. Wenn diese aber einen professionellen Hundetrainer für seine Erziehung hinzuziehen oder selbstbewusst und erfahren sind, kann man sehr gute Ergebnisse mit ihm erzielen.

Die Erziehungsmethoden müssen respektvoll, positiv, kohärent und gewaltfrei sein. Die Erziehung dieses Hundes kann sehr angenehm sein, denn es liegt ihm sehr am Herzen, seinen Besitzern eine Freude zu bereiten.

Die Erziehung muss früh beginnen. Das gilt insbesondere bei dieser Rasse, denn die Hunde haben einen starken Charakter. Da der Boxer-Welpe bereits sehr aufgeweckt ist, können die Grundlagen der Erziehung schon von dem Zeitpunkt an vermittelt werden, an dem er in seinem neuen Zuhause ankommt.

Preis eines Boxers

Der Preis eines Boxern variiert je nach seiner Herkunft, seinem Alter und seinem Geschlecht. Ein Hund mit Zuchtbucheintrag kostet im Schnitt 1.150 €. Die wertvollsten Abstammungslinien können für bis zu 1.500 € verkauft werden.

Das durchschnittliche Budget, das für die körperlichen Bedürfnisse eines Hundes dieser Größe erforderlich ist, liegt bei ca. 50 € im Monat.

Möchten Sie einen Hund der Rasse German Boxer?

Oh nein...
Derzeit gibt es keine Adressen zur Adoption dieser Rasse: German Boxer ...

Tiere zur Adoption

German Boxer, die richtige Rasse für dich?

Test machen

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos

Hinterlasse einen Kommentar zu dieser Rasse
EInloggen zum Kommentieren

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos