❗️ Wichtige Umfrage für Haustierhalter

Werbung

Alano Español: Steckbrief der spanischen Dogge

Hunderasse Alano Español

Der Alano Español ist in Deutschland eine selten vorkommende Hunderasse.

© Alano Espanol Adorable / Instagram

Möchten Sie sich einen Alano Español kaufen oder interessieren Sie sich für die Hunderasse? Hier erfahren Sie alles Wichtige über den Molosser.

von Stephanie Klein

am aktualisiert

Beim Alano Español handelt es sich um eine spanische Hunderasse vom Typ Molosser. Der spanische Hundeverein RSCE erkennt den Vierbeiner als eigenständige Hunderasse an – in seinem Heimatland gibt es ihn auch auf Hundeausstellungen zu bestaunen.

Eine Anerkennung durch den größten, internationalen Hundedachverband FCI hat der Alano Español derzeit noch nicht.

Alano Español: Geschichte

Übersetzt bedeutet Alano Español „Spanische Dogge“. Der Alano Español gilt als Stammvater aller doggenartigen Hunde aus Südeuropa und Südamerika. Dazu zählen z. B. der Cane Corso, Dogo Canario und der Dogo Argentino. Diese anerkannten Hunderassen haben zwar eine gewisse Ähnlichkeit zum Alano, besitzen aber einen eigenen Rassestandard.

Seine genaue Entstehungsgeschichte lässt sich heute nicht mehr eindeutig zurückverfolgen. Vermutungen legen nahe, dass die Vorfahren des Alano Españols von einem nomadischen Hirtenvolk im 5. Jahrhundert von Mitteleuropa nach Spanien gebracht wurden. Erste schriftliche Belege über die spanische Hunderasse sind auf das 14. Jahrhundert datiert. Der Alano Español diente als Kriegshund und wurde später im frühen 19. Jahrhundert in der Stierkampfarena eingesetzt. Auch bei der Großwildjagd und bei der Bewachung von Herden erwies sich die Dogge als tatkräftiger Helfer.

Als 1880 der Einsatz von Hunden in Stierkämpfen verboten wurde und Jagdhunde aus dem Ausland exportiert wurden, verschwand der Alano Español immer mehr von der Bildfläche. Die kräftigen Molosser waren vom Aussterben bedroht. 1980 entdeckte man in abgelegenen Regionen im Baskenland noch reinrassige Vertreter, daraufhin wurde ein Zuchtbuch verfasst und die Population erholte sich mit den Jahren allmählich.

Alano Español: Aussehen

Noch immer gibt es zwischen einzelnen Alano Españols große Unterschiede in puncto Erscheinungsbild. Der moderne Alano Español ist etwas schlanker als die ursprüngliche Form des Molossers. Das hängt damit zusammen, dass der Boxer in den letzten Jahrzehnten beim Zuchtprogramm eingesetzt wurde. Die deutsche Hunderasse kann bei einigen Alano Españols zu einer verkürzten Schnauze und verstärkten Gesichtsfalten geführt haben. Ein Alano Español, der an Hundeausstellungen teilnimmt, zeichnet sich wiederum durch einen kräftigen und gedrungenen Körperbau aus.

Charakteristisch für die spanische Dogge ist ihr wuchtiger Kopf, ihre verhältnismäßig kleinen Ohren und ihre lange, gerade Rute. Schaut man im Internet nach Alano Español Fotos, sieht man traurigerweise viele Bilder von Alanos mit kupierten Ohren und Ruten. In Deutschland ist diese Praxis aus tierschutzrechtlichen Gründen verboten.

Wie groß und schwer wird ein Alano Español?

  • Rüden erreichen eine Widerristhöhe von 58 bis 63 cm und ein Gewicht von 30 bis 40 kg.
  • Hündinnen werden zwischen 55 und 60 cm groß und wiegen 25 bis 35 kg.

Welche Fellfarben hat ein Alano Español?

Der Alano Español kommt in Brindle (gestromt), in Braun, Sable und Rot vor. Die Farbe Weiß ist nicht vom Standard erwünscht, es werden jedoch kleine weiße Abzeichen an der Brust toleriert. Charakteristisch für einen Alano Español ist seine dunkle Maske und sein kurzes, raues Haarkleid.

Alano Español: Temperament und Wesen

Bei dem doggenartigem Hund handelt es sich um einen durchsetzungsstarken Vierbeiner, der das Grundstück zuverlässig bewacht. Weiterhin treffen folgende Wesensmerkmale auf ihn zu:

  • gehorsam
  • anhänglich
  • geduldig
  • dominant
  • loyal
  • mutig

Alano Español: Lebenserwartung und Gesundheit

Die Lebenserwartung des Molossers beträgt ca. 11 bis 14 Jahre. Der Alano Español ist eine robuste Hunderasse, bei der keine rassetypischen Erkrankungen bekannt sind.

Alano Español: Pflege

Das kurze, raue Fell besitzt keine Unterwolle und ist dementsprechend pflegeleicht. Es reicht aus, das Fell wöchentlich zu bürsten oder zu striegeln. Dadurch wird die Durchblutung der Haut angeregt und das Fell wird besser mit Nährstoffen versorgt.

Alano Español: Haltung

Der Alano Español ist in erster Linie ein Arbeitshund, der eine Aufgabe braucht. Er eignet sich zum Beispiel zum Bewachen von Haus und Hof oder als Schutzhund. Wenn er seinem Arbeitswillen nachkommen darf und er in erfahrene Hände kommt, eignet er sich aber auch als Familienhund. Seinen Menschen gegenüber zeigt er sich sanft, geduldig und anhänglich.

Für Menschen ohne Hundeerfahrung ist der Alano Español nicht zu empfehlen. Er braucht die nötige Konsequenz und Auslastung – ansonsten kann er unerwünschte Verhaltensmuster an den Tag legen. Genauso wenig ist die Dogge für ein Leben in einer Stadtwohnung geeignet. Sie braucht viel Platz und Freiheit, um sich zu entfalten.

Aber verträgt sich der kräftige Molosser eigentlich auch problemos mit anderen, bereits vorhandenen Hunden im Haus? Von einigen Berichten geht hervor, dass sich ein Alano Español anderen Artgenossen gegenüber dominant oder gar unverträglich zeigt. Andere wiederum behaupten, als ehemaliger Jagdhund sei er gesellig. Zudem führte die Kreuzung mit dem freundlichen Boxer dazu, dass der moderne Alano Español keine Probleme im Umgang mit anderen Hunden hat. Im Zweifel empfiehlt es sich, nach der Zuchtlinie und der Sozialisierung während der Welpenphase zu fragen. 

Ist der Alano Español ein „Kampfhund“ bzw. Listenhund?

Vor dem Kauf müssen Interessenten die Frage klären: Ist der Alano Español ein „Kampfhund“, bzw. Listenhund? Falls ja, gelten besondere Bestimmungen, wie zum Beispiel das Tragen eines Maulkorbs. In folgenden Bundesländern ist bei dem Alano eine gesonderte Bewilligung erforderlich:

Alano Español in Not

Spanische Tierschutzvereine vermitteln Alano Españols in Not, beziehungsweise Hunde, die zum Teil die Gene der spanischen Dogge in sich tragen. Wenn Sie einem Alano Español Welpen, Erwachsenen oder Senior ein behütetes Zuhause schenken möchten, fragen Sie einfach nach dem Vermittlungsablauf und den Anforderungen. Manchmal befinden sich auch Alano Españols bereits in Deutschland auf einer Pflegestelle. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, Ihren Liebling vorab kennenzulernen.

Alano Español kaufen: Züchter und Preise

Einen Alano Español direkt vom Züchter zu erwerben, ist selbst in seinem Heimatland schwierig. Zwar gibt es dort eine größere Auswahl an Zuchtverbänden. Aber es besteht die Möglichkeit, dass es sich nicht um einen reinrassigen Alano Español handelt. In Deutschland finden Sie vereinzelt Alano Español Züchter. Wenden Sie sich bei Interesse an die Züchter und erkundigen Sie sich nach Wurfankündigungen. Planen Sie etwas mehr Zeit ein - einen Alano Espanol aus einer seriösen Zucht zu kaufen, erfordert für gewöhnlich viel Geduld.

Da der stämmige Hund hierzulande äußerst selten vorkommt und die Nachfrage weiterhin gering ist, gibt es keine verlässlichen Angaben über den Preis von Alano Español Welpen oder ausgewachsenen Hunden.

Kommentieren
0 Kommentare
Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar lôschen wollen?

EInloggen zum Kommentieren