❗️ Gratis-Produkttest für Katzen ❗️

Cão da Serra da Estrela

Andere Namen: Serra da Estrela-Berghund

Cão da Serra da Estrela
Erwachsener Cão da Serra da Estrela © Shutterstock

Der Cão da Serra da Estrela ist ein portugiesischer Hund, der für das Hüten von Herden, sowie als Wach- und Zughund verwendet wird. Außerdem wird er auch als Begleithund gehalten.

Wichtige Informationen

Cão da Serra da Estrela: Lebenserwartung :

5

17

10

12

Charakter :

Verspielt Intelligent

Größe :

Geschichte

Diesen Hund gibt es schon lange in der Serra da Estrela. Seine Wurzeln reichen sehr weit zurück und liegen ab einem gewissen Zeitpunkt völlig im Dunkeln. Er scheint von einer der Rassen abzustammen, die schon seit geraumer Zeit auf der iberischen Halbinsel leben. Der Cão da Serra da Estrela wurde 1955 offiziell von der FCI als portugiesische Hunderasse anerkannt.

FCI-Gruppe

FCI-Gruppe

Gruppe 2 - Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde

Sektion

Aussehen des Cão da Serra da Estrelas

Größe

Weibchen : Zwischen 62 und 69 cm

Männchen : Zwischen 65 und 73 cm

Cão da Serra da Estrela: Gewicht

Weibchen : Zwischen 35 und 45 kg

Männchen : Zwischen 45 und 60 kg

Fellfarbe

Schwarz
Braun
Sandfarben

Felltyp

Kurz
Lang

Augenfarbe

Braun

Aussehen

Der Cão da Serra da Estrela ist ein molossoider Berghund. Er ist wohlproportioniert und unter morphologischen Gesichtspunkten perfekt. Sein kompaktes und ursprüngliches Erscheinungsbild verleiht ihm ein insgesamt sehr harmonisches Aussehen. Der Kopf ist kräftig, groß und mit einem gut entwickelten, langgezogenen und leicht konvexen Unterkiefer ausgestattet. Die horizontal stehenden Augen sind oval und haben einen ruhigen, intelligenten Ausdruck. Die im Vergleich zum restlichen Körper relativ kleinen Ohren sind dünn und dreieckig. Sie sind auf mittlerer Höhe angesetzt und werden nach hinten fallend und seitlich am Kopf anliegend getragen. Die lange Rute reicht bis zur Spitze des Sprunggelenks, wenn der Hund in Ruhe ist. 

Gut zu wissen

Diese Rasse ist in Deutschland weitgehend unbekannt. In Portugal hingegen handelt es sich um einen der am häufigsten vorkommenden Hunde.

Charakter

  • 66%

    Anhänglich

    Der Cão da Serra da Estrela ist sanft zu den Mitgliedern seiner Adoptivfamilie und achtet sehr auf sie, auch wenn er etwas mit den Zeichen seiner Zuneigung geizt.

  • 100%

    Verspielt

    Es handelt sich um einen enthusiastischen und verspielten Hund, wenn er mit seiner Adoptivfamilie zusammen ist.

  • 66%

    Ruhig

    Seine Reaktionen sind sehr lebhaft, aber in seinem Zuhause weiß er sich von seiner ruhigen Seite zu zeigen.

  • 100%

    Intelligent

    Dieser aufnahmebereite, energiegeladene und mutige Hund hat alle positiven Charaktereigenschaften, um ein verlässlicher Gefährte zu werden, auf den man sich stets verlassen kann.

  • 33%

    Jagdfreudig

    Der Cão da Serra da Estrela hat keinen Jagdinstinkt.

  • 100%

    Scheu

    Sein Beschützerinstinkt ist so stark, dass er Menschen gegenüber, die nicht zu seiner sozialen Gruppe gehören, überaus argwöhnisch ist.

  • 66%

    Unabhängig

    Wie viele Hunde, die für das Hüten von Herden und als Wachhund verwendet werden, kann auch dieser Berghund einen unabhängigen Charakter an den Tag legen.

    Verhalten des Cão da Serra da Estrelas

    • 66%

      Kann alleine bleiben

      Wenn er mit dem Bewachen von etwas betraut ist, kann er ohne Probleme allein bleiben und bis zur Rückkehr seiner Besitzer wachsam bleiben. Allerdings dürfen die Phasen ihrer Abwesenheit nicht zu lang sein, um zu vermeiden, dass er beginnt sich zu langweilen.

    • 66%

      Gehorsam

      Der Cão da Serra da Estrela ist ein gutmütiger Hund, der relativ gut auf die Kommandos seiner Lieben hört, aber Achtung: Man muss schon im Welpenalter mit seiner Erziehung beginnen, denn wenn seine Besitzer ihm in diesem Zeitraum zu viel durchgehen lassen, könnte ihnen dieser imposante Hund später im wahrsten Sinne des Wortes über den Kopf wachsen.

    • 66%

      Bellen

      Dieser große Hund braucht in der Regel nicht zu bellen, um Eindringlinge abzuschrecken, aber er kann seine kräftige Stimme einsetzen, wenn seine körperliche Anwesenheit allein einmal nicht ausreicht.

    • 66%

      Ausreißer

      Der Cão da Serra da Estrela hat einen überaus guten Geruchssinn (und wird übrigens auch für die Suche nach Drogen und explosiven Stoffen eingesetzt). Er kann daher auch einmal eine Spur verfolgen, aber normalerweise bleibt er lieber bei seiner Adoptivfamilie, um sie zu beschützen.

    • 66%