❗️ Wichtige Umfrage für Haustierhalter

Šarplaninac

Andere Namen: Jugoslawischer Hirtenhund, Jugoslovenski ovcarski pas, Illyrischer Schäferhund

Der Šarplaninac ist ein ausgezeichneter Wach- und Schutzhund. Er ist robust, naturbelassen, kräftig und solide gebaut. Er ist für seine große Gelassenheit und - trotz seiner beeindruckenden Größe - für sein zurückhaltendes Wesen bekannt. Es handelt sich um einen ausgeglichenen Hund, der niemals grundlos aggressiv wird. Er ist sehr treu und mutig. Man kann sich stets auf ihn verlassen.

Šarplaninac
Erwachsener Šarplaninac © Shutterstock

Wichtige Informationen

Šarplaninac: Lebenserwartung :

5

17

10

12

Charakter :

Ruhig Intelligent

Größe :

icon dog-gauge
icon dog-gauge
icon dog-gauge
icon dog-gauge

icon breed/origins
Geschichte

Über seine Ursprünge ist nichts bekannt, aber man geht davon aus, dass er von asiatischen Hunden abstammt, die mit Völkerwanderungen nach Europa kamen. Diese Rasse lebt seit langer Zeit in den Bergregionen im Südosten Ex-Jugoslawiens. Von dort aus hat sie sich in ganz Ex-Jugoslawien und dann auch außerhalb dieses Gebiets verbreitet.

FCI-Gruppe

FCI-Gruppe

Gruppe 2 - Pinscher und Schnauzer - Molosser - Schweizer Sennenhunde

Sektion

icon breed/physic
Aussehen des Šarplaninacs

    Größe

    Weibchen : Zwischen 54 und 58 cm

    Männchen : Zwischen 56 und 62 cm

    Šarplaninac: Gewicht

    Weibchen : Zwischen 30 und 40 kg

    Männchen : Zwischen 35 und 45 kg

    Fellfarbe

    Felltyp

    Augenfarbe

    icon breed/brown-eye
    Braun

    Aussehen

    Der Šarplaninac ist ein überdurchschnittlich großer Hund, wohlproportioniert, kräftig gebaut. Die Größe des Kopfes steht in einem guten Verhältnis zur Körpergröße. Der Schädel ist etwas länger als die Schnauze. Im Profil betrachtet ist der obere Teil des Schädels leicht gewölbt. Die Schnauze ist von der Seite gesehen gerade. Der Stop ist nur schwach ausgeprägt. Die Augen sind mandelförmig. Ihr Ausdruck ist ruhig und niemals ängstlich. Die Ohren sind mittellang und liegen an den Wangen an. Der Körper ist etwas länger als die Widerristhöhe. Die Rute ist lang und säbelförmig. Ist der Hund in Aufregung, so wird sie angehoben getragen und kann bis über die Rückenlinie reichen.

    icon idea
    Gut zu wissen

    Wie der Kaukasische Owtscharka ist er eher ein Wach- als ein Hütehund. Dieser Hund wurde für den Schutz von Schafen vor Angriffen von Wölfen gezüchtet, die früher in seinem Heimatland sehr häufig vorkamen. Aus diesem Grund hat er ein besonders gut entwickeltes, kräftiges Gebiss.

    icon breed/personality
    Šarplaninac: Wesen und Charakter

    • 66%

      icon breed/temperament/dog-affectionate

      Anhänglich

      Wie viele Wachhunde hängt auch dieser Hirtenhund sehr an seiner sozialen Gruppe und ist ihr überaus treu.

    • 33%

      icon breed/temperament/dog-playful

      Verspielt

      Lange Spielsessions sind nicht ideal für diesen großen Hund, da er aufgrund seiner Größe leicht physische Probleme bekommen kann.

    • 100%

      icon breed/temperament/dog-calmness

      Ruhig

      Dieser Hund hat ein ruhiges, zuverlässiges Naturell. Er kann sich sogar trotz seiner imposanten Größe zurückhaltend zeigen.

    • 100%

      icon breed/temperament/dog-cleverness

      Intelligent

      Zwar wurde er in erster Linie dafür gezüchtet, ein Wachhund zu sein, aber aufgrund seiner Intelligenz, seiner Folgsamkeit und seiner Treue kann er auch dazu erzogen werden, andere Aufgaben zu erfüllen.

    • 33%

      icon breed/temperament/dog-hunter

      Jagdfreudig

      Er hat keinerlei Jagdinstinkte.

    • 100%

      icon breed/temperament/dog-wariness

      Scheu

      Er zeigt sich Fremden gegenüber sehr misstrauisch. Obwohl er vor nichts Angst hat und überaus mutig ist, führt sein Beschützerinstinkt dazu, dass er sich gegenüber jedem, den er nicht kennt, argwöhnisch verhält.

    • 100%

      icon breed/temperament/dog-independence

      Unabhängig

      Auch wenn er regelmäßige soziale Kontakte braucht, ist er im Grunde ein Einzelgänger, der sich so zurückhaltend geben kann, dass man ihn gar nicht bemerkt. Dabei behält er aber immer ein wachsames Auge auf alles, was um ihn herum geschieht.

      icon breed/personality
      Šarplaninac: Temperament und Erziehung

      • 100%

        icon breed/behaviors/dog-loneliness-standing

        Kann alleine bleiben

        Wenn seine Besitzer nicht da sind, erfüllt dieser Hund mit Stolz und Selbstsicherheit seine Pflichten als Wachhund.

      • 100%

        icon breed/behaviors/dog-obedience

        Gehorsam

        Dieser Schäferhund lernt gern dazu, was seine Erziehung sehr erleichtert. Es ist sehr angenehm, mit diesem großen Hund in Kontakt zu sein, aber in Anbetracht seiner Masse muss man ihm die Grundlagen der Erziehung schon von klein auf beibringen, damit er einem nicht über den Kopf wächst.

      • 33%

        icon breed/behaviors/dog-talkative

        Bellen

        Aufgrund seiner beeindruckenden Größe braucht dieser Hund nicht zu bellen, um jemandem Angst einzujagen.

      • 33%

        icon breed/behaviors/dog-runaway

        Ausreißer

        Wie es sich für einen Wach- und Schutzhund gehört, verlässt der Jugoslovenski ovcarski pas (sein Name in seinem Heimatland) niemals seinen Wachposten.

      • 66%

        icon breed/behaviors/dog-destroyer

        Zerstörerisch

        Wenn dieser große Hund Dummheiten macht, dann geschieht dies eher aus Versehen, denn er ist ausgeglichen, ruhig und entspannt.

      • 66%

        icon breed/behaviors/dog-gluttony

        Gierig

        Qualitativ hochwertige Leckerchen können ein gutes Mittel sein, diesen Hund zu motivieren, der sich im Kontakt mit Menschen manchmal etwas dickköpfig zeigen kann. Allerdings ist für den Erfolg der Erziehung dieses großen Hundes vor allem die Beziehung zwischen ihm und seinen Besitzern entscheidend.

      • 100%

        icon breed/behaviors/dog-watchdog

        Šarplaninac als Wachhund

        Dieser Hund ist eindeutig mehr Wachhund als Hütehund: Er ist ein geborener Beschützer, der alles dafür gibt, seine Lieben zu schützen. Er ist sehr mutig und würde sein Leben dafür geben, ein anderes zu retten.

      • 66%

        icon breed/behaviors/dog-first-dog

        Šarplaninac als Ersthund

        Dieser Hund kann für Liebhaber von großen Hunden eine gute Wahl für eine erste „Adoption“ sein. Allerdings müssen seine Instinkte unter Kontrolle gebracht werden, was oft etwas Erfahrung mit Hunden erfordert.

        Šarplaninac adoptieren

        Welcher Hund soll es sein? Ihnen gefallen alle? Wamiz hilft bei der Auswahl der richtigen Hunderasse!

        Lebensstil

        • 33%

          icon breed/lifestyle/dog-apartment-living

          Šarplaninac in der Wohnung

          Seine enorme Größe macht es schwierig, ihn in einer Wohnung leben zu lassen, auch wenn er gern Zeit an der Seite seiner Besitzer verbringt. Im Idealfall sollte er in einem Garten leben, aber oft ins Haus gelassen werden.

        • 33%

          icon breed/lifestyle/dog-sporty

          Sportlich

          Dieser Hund ist nicht sportlich. Man muss ihn vielmehr vor zu viel Bewegung schützen, damit er keine physischen Schäden davonträgt.

          Auch wenn sein Bedarf nach körperlicher Bewegung moderat bzw. sogar begrenzt ist, darf man sein Bedürfnis nach geistiger Beanspruchung auf keinen Fall vernachlässigen.

          Lange Spaziergänge mit vielen olfaktischen Stimulationen, Spiele, bei denen seine Intelligenz gefordert wird und Spurensuchen sind sehr gut dafür geeignet, sein geistiges und körperliches Gleichgewicht zu erhalten und es ihm zu ermöglichen, sich voll zu entfalten.

        • 33%

          icon breed/lifestyle/dog-travelling

          Reisen

          Seine Größe macht es diesem Hund leider unmöglich, seine Besitzer bei all ihren Reisen zu begleiten. Um ihn mitnehmen zu können, sind umfassende Vorbereitungen erforderlich.

          Geselligkeit

          • 100%

            icon breed/compatibility/dog-cats-sociability

            Šarplaninac und Katzen

            Wenn die Tiere einander gut vorgestellt werden und der Šarplaninac-Welpe mit verschiedenen Tierarten zusammen aufgewachsen ist, kann er problemlos mit einer Katze zusammenleben.

          • 66%

            icon breed/compatibility/dogs-sociability

            Šarplaninac und Hunde

            Im Welpenalter muss dieser Hirtenhund bereits regelmäßig, positiv und in einem geschützten Rahmen sozialisiert werden, damit er die Verhaltensregeln unter Hunden erlernen und vertiefen kann.

          • 100%

            icon breed/compatibility/dog-children-sociability

            Šarplaninac mit Kindern

            Er ist ein ausgezeichneter Familienhund, der Kinder wie auch Erwachsene, die zu seiner sozialen Gruppe gehören, beschützt.

          • 100%

            icon breed/compatibility/dog-elderly-persons-sociability

            Geeignet für Senioren

            In Anbetracht seines sehr ruhigen Charakters und seines geringen Bewegungsdrangs kann dieser große Hund sich an die ruhige Lebensweise von vielen älteren Menschen anpassen.

            %}

            icon breed/price
            Šarplaninac: Preis

            Der Preis eines Šarplaninac variiert je nach seiner Herkunft, seinem Alter und seinem Geschlecht. Ein Hund mit Zuchtbucheintrag kostet im Schnitt 800 €.

            Das durchschnittliche Budget, das für die körperlichen Bedürfnisse eines Hundes dieser Größe erforderlich ist, liegt bei ca. 50 €/Monat.

            Pflege des Šarplaninacs

            Aufgrund seines überaus üppigen Haarkleids erfordert die Fellpflege viel Zeit, ist aber trotzdem nicht kompliziert. Es reicht aus, ihn mindestens einmal pro Woche zu bürsten, um zu vermeiden, dass sein Fell sich verknotet.

            Haarausfall

            icon breed/grooming
            icon breed/grooming
            icon breed/grooming

            Der Haarausfall ist in Zeiten des Fellwechsels sehr stark.

            Ernährung des Šarplaninacs

            Seine Tagesrationen müssen an das Maß seiner täglichen Bewegung angepasst werden. Aufgrund seiner relativen Naturbelassenheit ist er unkompliziert und gibt sich mit wenig zufrieden, sofern er hochwertiges Futter bekommt.

            Während seiner Wachstumsphase sind tägliche Besuche beim Tierarzt erforderlich, um sicherzustellen, dass er sich gut entwickelt und einen soliden Knochenbau bekommt.

            icon breed/care
            Gesundheit des Šarplaninacs

            Šarplaninac: Lebenserwartung

            11 Jahre.

            Robust

            Dieser Hund ist sehr ursprünglich und kommt mit kalten Temperaturen gut zurecht.

            Hitzeverträglich

            Dieser große Hund kann schnell unter Hitze leiden, wenn er keinen schattigen Platz und keinen Zugang zu frischem Wasser hat.

            Kälteverträglich

            Seine doppelte Behaarung ermöglicht es ihm, auch extreme Kälte problemlos zu überstehen.

            Neigt zu Übergewicht

            Zwar handelt es sich hier um einen großen Hund, aber das Maß seiner Bewegung ist oft ziemlich gering. Man darf ihn daher nicht überfüttern, damit er nicht dick wird.

            Šarplaninac: Krankheiten

            Hinterlassen Sie einen Kommentar zu dieser Rasse
            0 Kommentare
            Löschen bestätigt

            Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar lôschen wollen?

            EInloggen zum Kommentieren