News :
wamiz-v3_1

Werbung

Tollpatschiger Wachhund: Das ist Lucky Lukes Vierbeiner

Hund von Lucky Luke advice
© Shutterstock

Wie heißt eigentlich der Hund von Lucky Luke? Diese Frage beschäftigt viele Menschen, die Lucky Luke im Original vor einer langen Zeit gesehen haben. Auch in Kreuzworträtseln tritt die Frage nach dem Namen des Hundes oftmals auf.

von Nina Brandtner,

Das Wichtigste in Kürze

  • Rantanplan ist der Hund von Lucky Luke
  • Lucky Luke gibt es als Film, Comic oder Gesamtausgabe
  • Die Fellnase von Lucky Luke ist ein unterhaltsamer Charakter

Der Vierbeiner bei Lucky Luke

Wer gerne Lucky Luke liest, findet in allen Bänden den Hund Rantanplan. Rantanplan in der Wachhund an Lukes Seite, der sich durch sein tollpatschiges Verhalten auszeichnet und für lustige Momente in der Comic Serie im Wilden Westen sorgt. Neben dem Buch gibt es Lucky Luke auch als Film.

Sowohl der Film als auch das Buch eignen sich für Kinder und Erwachsene.

Unsere Empfehlung: Lucky Luke gibt es in unterschiedlichen Formaten, welche für Kinder und Erwachsene geeignet sind

Es empfiehlt sich, die unterschiedlichen Arten an Lucky Luke Veröffentlichungen anzusehen. Zu diesen gehören:

  • Der Western Lucky Luke aus dem Jahr 1991
  • Die Lucky Luke Bände ab dem Jahr 1958
  • Der Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1984
  • Die Comic-Geschichten ab dem Jahr 1946