wamiz-v3_1

Werbung

Influencer auf vier Pfoten: Deutschlands beliebteste Instagram-Tiere

Briochi und Bianco Influencer Hunde advice
© Instagram / briochi_bianco

Wer auf Instagram unterwegs ist, kommt an ihnen nicht vorbei: Liebenswerte Fellnasen, die vor der Kamera posieren. Einige Hunde auf Instagram glänzen nicht nur mit tollen Fotos, sondern auch mit einer Anhängerschaft, die die 1-Millionen-Marke knackt. Vorab: Eine Hunderasse erfreut sich in Deutschland besonderer Beliebtheit auf dem sozialen Medium. Welche gleich drei Mal in der „Top-5-List: Influencer aus Deutschland“ vertreten ist, erfahrt ihr hier.

von Nina Brandtner

@zulathepom – Wie das Frauchen, so der Hund!

Ein kleines Fellknäuel namens Zula führt in Deutschland die Topliste der Influencer an. Im Englischen bedeutet die Hunderasse Zwergspitz übersetzt „Pomeranian“. Das erklärt den Anhang „thepom“ auf Instagram.

Die hohe Anzahl an Abonnenten ist nicht verwunderlich, wenn man das Frauchen entdeckt: An der Seite des schwarzen Zwergspitzes steht keine Geringere als die Instagram-Ikone @dagibee. Zula ist ihre pelzige Begleiterin und begeistert 1,1 Millionen Follower auf Instagram. Noch braucht sich Dagibee aber keine Sorgen machen, dass ihre Fellnase ihr den Thron streitig macht. Das erfolgreiche Frauchen von Zula bleibt mit 5,7 Millionen Abonnenten vorne – zumindest vorerst.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by My name is Z U L A (@zulathepom) on

@briochi_bianco – Goldiges Zwergspitz-Duo aus Köln

Die Zwergspitz-Mania ist ausgebrochen. Briochi und Bianco – das sind zum einen ein cremeweißer und zum anderen ein orangefarbener Zwergspitz. Ganze 590.000 Abonnenten verfolgen die Posts und Stories auf Instagram.

Im Hause Briochi und Bianco herrscht eine große Social-Media-Affinität. Frauchen Paola Maria ist gefeierter Youtube und Instagram Star. Herrchen Sascha Kosloswki zählt ebenfalls zu den erfolgreichsten Influencern Deutschlands. Seit Winter 2018 haben die beiden Best-Buddies auf vier Pfoten eine große Aufgabe erteilt bekommen: Ihr Frauchen bekam ein Baby und von nun an kann das Fellknäuel-Duo die Rolle der großen, pelzigen „Geschwister“ einnehmen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Briochi & Bianco Pom (@briochi_bianco) on

@ninja.vom.wolfstor – Hund oder Wolf?

Ist das etwa ein Wolf? Keine Sorge, Canis lupus ist bei Ninja, wie bei allen Hunden, nur der Vorfahre. Der Instagram-Star auf vier Pfoten ist zu 100 % ein Sibirischer Husky und ein besonders edler und wunderschöner Rüde. Die Ähnlichkeit zum Vorfahren ist derart verblüffend, dass sein Herrchen Michael Goeller in der Bio schreibt: „Wolf look-alike Siberian Husky“.

Der erfolgreiche Instagram Account (207.000 Abonnenten) besticht mit hochwertigen Bildern, die den Rüden perfekt in Szene setzen. Ninja posiert vor atemberaubenden Landschaften. Mal streift er durch verschneite Wälder, mal planscht er an einem See und ein anderes Mal genießt er den Panorama-Ausblick in den Bergen. Ninjas Zielgruppe ist klar und deutlich: Outdoor-Fans und Bewunderer größerer Hunderassen kommen auf @ninja.vom.wolfstor voll auf ihre Kosten.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Wolf look-alike Siberian Husky (@ninja.vom.wolfstor) on

@cookiemalibu – Zwergspitze in ungewöhnlicher Gesellschaft

Hunde auf Instagram – Deutschland kann sich an Zwergspitzen nicht sattsehen. Gestatten: Hier kommen die beiden Flausch-Knirpse Cookie und Malibu mit einem ganz besonderen Highlight in petto.

Vor kurzem bekam der Account einen niedlichen Zuwachs: Den beiden Fellnasen leistet ein kleiner Igel namens „Wilbert“ stachelige Gesellschaft. Liebevoll nennt Frauchen Wilbert „baby bro“ (=Baby Bruder) von Cookie und Malibu. Erstaunlich ist, wie fotogen die Fellnasen und das Stacheltier auf den Instagram Bildern sind. Das ungewöhnliche Trio meistert die Foto-Shootings mit Bravour und belohnt ihre treue Fangemeinde mit originellen und lustigen Bildern. Und das kommt gut bei den Instagramern an: Stattliche 124.000 Abonnenten verfolgen die alltäglichen Abenteuer von @cookiemalibu.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Cookie Dough & Malibu (@cookiemalibu) on

Der @traum_vom_eigenen_hund ist mit Bailey in Erfüllung gegangen

Im Jahr 2015 war es soweit: Jasmin hat sich mit ihrem Sheltie, (Shetland Sheepdog) ihren Traum vom eigenen Hund erfüllt. An ihrem Glück lässt die Hunde-Mama rund 65.000 Abonnenten teilhaben. Die Bilder – ob im Urlaub, auf Gassi-Runden oder auch zu Hause – bestechen mit einer guten Qualität. Doch die Fotos sehen nicht nur gut aus, sie können auch mehr: Sie spiegeln die innige Bindung zwischen Frauchen und der Hündin wider.

Clever: Das Frauchen von Bailey hat neben der Hauptseite @traum_vom_eigenen_hund noch einen zweiten Account eingerichtet: Auf @jasmin_baily_shop gibt es alles, was das Hundeliebhaber-Herz begehrt: Kuschelige Hoodies mit Pfoten-Print, trendige Rucksäcke und schicke Hundehalstücher für den eigenen Vierbeiner.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jasmin mit Sheltie Bailey💗 (@traum_vom_eigenen_hund) on


Eine Übersicht über die internationalen Top 5 der Petfluencer finden Sie übrigens hier.