News :
wamiz-v3_1

Werbung

Ein Dreamteam auf sechs Pfoten: Jochen Bendel und sein Hund Gizmo

Jochen Bendel mit Hund Gizmo advice
© Facebook / Jochen Bendel

Wer Jochen Bendel kennt, der kennt auch Gizmo: Der kleine Vierbeiner ist bald ein genauso großer TV- und Medien-Star wie sein Herrchen. Alles News rund um den vierbeinigen Frechdachs erfahren Sie hier.

von Carina Petermann,

Das Wichtigste in Kürze

  • Jochen Bendel wuchs mit einem Terrier-Mischling und einem Basset auf
  • Gizmo ist ein siebenjähriger Mops
  • Seit Sommer 2018 lebt er mit der Labrador-Dame Khaleesi bei Bendel und seinem Mann
  • Gizmo ist der Star auf Jochen Bendels Instagram-Kanal

Der TV-Star und die Tierliebe: Wie Jochen Bendel auf den Hund kam

Seine Liebe zu flauschigen Vierbeinern wurde Moderator Jochen Bendel praktisch in die Wiege gelegt: Schon als Dreijähriger war sein bester Freund ein Terrier-Mischling. Die beiden waren unzertrennlich. Danach schenkte der kleine Jochen sein Herz der Basset-Dame Fido. Sie brachte immerhin stolze 30 Kilo auf die Waage. Zur Erinnerung: Bassets sind die gutmütigen Langohren mit den hängenden Augen – auch Columbo hatte einen! Durch die vielen Jahre, die der kleine Stöpsel mit den Hunden zubrachte, war der Grundstein für seine Tierliebe gelegt.

Gizmo: Der buddhistische Mops

Viel später erst schaffte Jochen Bendel sich seinen ersten eigenen Hund an: Gizmo ist ein Mops und inzwischen stolze sieben Jahre alt. Der freche Kleine ist inzwischen selbst ein kleiner Medien-Star und gehört zu den deutschen Petfluencern. Gizmo ist nicht nur der Held in Bendels Instagram-Auftritt. Auch in TV-Formaten wie Big Brother Talk brachte er die Zuschauer zum Schmunzeln.

Khaleesi: temperamentvoller Neuzugang im Hause Bendel

Seit Sommer 2018 teilt Klein-Gizmo seine beiden Herrchen mit einer rassigen Dame: Khaleesi ist eine hübsche Labrador-Lady, die vergangenen August einzog. Das Temperamentbündel mischt den Haushalt ganz schön auf. Doch laut Jochen gleichen sich die beiden gegensätzlichen Charaktere im Alltag auf magische Weise aus.

Wie das Privatleben von Jochen Bendel sonst so aussieht, erfahren Sie in diesem Artikel.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jochen Bendel (@jochenbendel) on

Jochen Bendel fliegt wegen Mops Gizmo aus Dallmayr-Filiale

2017 machte Mops Gizmo Schlagzeilen: Herrchen Jochen und er flogen hochkant aus dem Dallmayr-Delikatessen-Haus am Münchner Marienhof. Nein – Gizmo hatte sich nicht etwa unschicklich verhalten oder gar eine Leckerei aus der Auslage geklaut. Er war schlicht unerwünscht. Hintergrund: Hunde sind nicht in allen Cafés und Restaurants erlaubt. Bendel empörte sich jedoch öffentlich darüber, dass er nicht einmal seinen Freunden Hallo sagen konnte. Diese hatten bereits am reservierten Tisch Platz genommen. Mops und Moderator verließen umgehend das Lokal.

Unsere Empfehlung: Gizmo und Co. auf Facebook folgen

Gizmo mischt nicht nur Dallmayr-Filialen und Bendels Instagram-Account auf: Er hat auch einen eigenen Facebook-Kanal. Wer News aus dem Leben des charmanten Mopses nicht verpassen möchte, kann ihm auf Facebook folgen!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Jochen Bendel (@jochenbendel) on