Werbung

Welches getreidefreie Trockenfutter ist 2022 das beste für Katzen?

Katze knabbert an Fleisch, das in einem Korb mit Gemüse liegt

Getreidefreies Futter für Kätzchen mit empfindlichem Magen.

© Glenkar Shutterstock

Katzen sind von Natur aus Fleischfresser und auch wenn sie längst domestiziert sind, sollten ihre Mahlzeiten einen hohen Anteil an Proteinen und Fleisch enthalten. Trockenfutter ohne Getreideanteil bietet den Tieren daher eine sehr natürliche und ursprüngliche Ernährungsform.

von Leonie Brinkmann

Am veröffentlicht

Im Gegensatz zu Hunden sind Katzen strenge Fleischfresser, weswegen ihr täglicher Bedarf an Proteinen deutlich höher ist als bei Hunden. Ihr kurzer Verdauungstrakt sowie ihr Organismus sind auf eine proteinlastige Ernährung ausgelegt, weswegen man unbedingt ein Trockenfutter wählen sollte, das den täglichen Nährstoffbedarf der Tiere deckt.

Es gibt zahlreiche unterschiedliche Trockenfuttersorten ohne Getreideanteil: Für Katzen mit Übergewicht, für sterilisierte Katzen, für Katzenbabys und ausgewachsene Katzen. Außerdem gibt es getreidefreie Katzennahrung auch in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen (Hühnchen, Pute, Fisch ...).

Angesichts des breiten Angebots stellt sich schnell die Frage, welches Futter tatsächlich das beste für unsere Samtpfoten ist und welche Vorteile es hat, Katzen getreidefrei zu ernähren. Mit unserem Leitfaden bekommen Sie den nötigen Durchblick.

Trockenfutter von Applaws

Das bekömmlichste Trockenfutter ohne Getreideanteil

icon magnifying_glass
Dieses vollwertige Trockenfutter für Katzen ohne Getreideanteil wird ausschließlich mit natürlichen Zutaten hergestellt. Es ist hypoallergen und enthält einen hohen Anteil an Mineralien und Vitaminen.
icon arrow_cmc
Trockenfutter von Applaws Grain Free – reich an Omega-3 und Omega-6

Dieses hochwertige Trockenfutter eignet sich besonders gut für verdauungsempfindliche Katzen. Der hohe Anteil an Aminosäuren unterstützt die Gesundheit der Haut und lässt das Fell glänzen.

Darüber hinaus fördert diese Trockennahrung nicht nur die Entwicklung des Gehirns, sondern sorgt dank der enthaltenen pro- und präbiotischen Bakterien für eine gesunde Magen-Darm-Flora.

Diese ausgewogene Katzennahrung wird zu 80 Prozent aus frischem Hähnchen und zu 20 Prozent aus Gemüse und pflanzlichen Ballaststoffen hergestellt. Erhältlich in 2-kg-Säcken.

Trockenfutter Grain Free Recipe

Das proteinreichste Trockenfutter ohne Getreideanteil

icon magnifying_glass
Da dieses Trockenfutter frei von Konservierungsstoffen und zudem hypoallergen ist, eignet es sich wunderbar als vollwertige Kost für Katzen mit einer empfindlichen Verdauung.
icon arrow_cmc
Lifelong Grain Free Recipe-Trockenfutter – reich an Proteinen

Dank des hohen Proteingehalts (55 % Hähnchen) erfüllt dieses getreidefreie Trockenfutter alle Anforderungen einer vollwertigen Kost für ausgewachsene Katzen. Das Futter enthält weder Farb- noch Konservierungsstoffe oder künstliche Aromen, dafür jedoch wertvolle pflanzliche Antioxidantien aus Früchten und Gemüse, die Katzen mögen, und unterstützt mithilfe aromatischer Pflanzen die Verdauung.

Allerdings überschreitet dieses Futter mit 33 Prozent den empfohlenen Zuckergehalt, der bei unter 25 Prozent liegen sollte. Für Katzen mit Beschwerden am Herzen, den Augen oder den Gelenken eignet sich dieses Futter dennoch wunderbar, da Inhaltstoffe wie das Glucosamin, Chondroitin und das Taurin diesen Leiden vorbeugen.

Trockenfutter von Crave

Das appetitlichste Trockenfutter ohne Getreideanteil

icon magnifying_glass
Lachs und weiße Fischsorten verleihen diesem getreidefreien Trockenfutter einen köstlichen Geschmack. Es überzeugt mit einer hohen Qualität und erfüllt den täglichen Nährstoffbedarf Ihres Stubentigers in vollem Maße.
icon arrow_cmc
Trockenfutter von Crave – mit hohem Proteinanteil

Diese Trockennahrung für Katzen wird zu mehr als 60 Prozent aus tierischen Zutaten hergestellt und orientiert sich somit sehr nah an der natürlichen Ernährungsform von Katzen. Es handelt sich um eine besonders ausgewogene und proteinreiche Vollkost, die weder Getreideanteile oder Konservierungsstoffe noch Milchprodukte oder künstliche Farbstoffe enthält.

Diese Nahrung eignet sich für Katzen ab 1 Jahr und unterstützt die Entwicklung ihrer Muskeln sowie die Verkalkung der Knochen. Im Bestellumfang sind 5 Pakete mit je 750 g enthalten. Bewahren Sie das Futter an einem trockenen Ort auf und verschließen Sie die Beutel nach Gebrauch wieder sorgfältig.

Trockenfutter von Applaws

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis

icon magnifying_glass
Dieses Trockenfutter auf Basis von Hähnchen und Lachs unterstützt eine gesunde Haut und ein schönes Fell. Dank der getreidefreien Rezeptur eignet es sich insbesondere für verdauungssensible Tiere.
icon arrow_cmc
Grain Free Applaws-Trockenfutter für ausgewachsene Katzen – preiswert

Diese appetitliche Trockennahrung wird mit Hähnchen und Lachs hergestellt und ist daher reich an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren sowie Aminosäuren. Diese liefern Ihrem Schleckermäulchen alle wertvollen Nährstoffe für ein schönes Fell und eine gesunde Haut.

Da das Futter weder Farbstoffe, Zusatzstoffe oder Hormone enthält, eignet es sich besonders gut für Katzen mit einer empfindlichen Verdauung. Dank der enthaltenen Präbiotika unterstützt dieses Katzenfutter eine gesunde Magen-Darm-Flora und sorgt für eine bessere Verdauung.

Es ist reich an Proteinen und enthält alle für eine reichhaltige sowie vollwertige Ernährung notwendige Nährstoffe. Erhältlich in 2-kg-Paketen.

Trockenfutter von Lifelong

Das natürlichste Trockenfutter ohne Getreideanteil

icon magnifying_glass
Dieses getreidefreie Trockenfutter eignet sich insbesondere für Katzen mit Verdauungsbeschwerden. Die hochwertige Katzennahrung aus Hähnchen enthält weder Laktose noch Eier oder Soja.
icon arrow_cmc
Trockenfutter Lifelong grain free recipe – mit aromatischen Pflanzen

Dieses hochwertige Trockenfutter für ausgewachsene Katzen enthält wertvolle Antioxidantien aus Früchten und Gemüse. Mithilfe aromatischer Kräuter beugt diese Katzennahrung auch Magenschmerzen bei sensiblen Tieren vor.

Der hohe Gehalt an Glucosamin und Chondroitin unterstützt die Funktionsweise der Gelenke. Das enthaltene Taurin wiederum stärkt die Sehkraft und das Herz.

Diese besonders ausgewogene Katzennahrung wird aus frischem Fleisch hergestellt und enthält 62 Prozent Hähnchen. Erhältlich in Paketen mit je 1,5 kg.

Warum sollte man Katzen mit getreidefreiem Futter füttern?

Als ursprüngliche Fleischfresser haben Katzen einen besonders hohen Proteinbedarf. Um diesen zu stillen, müssen die täglichen Mahlzeiten der Stubentiger mindestens zu 40 Prozent aus tierischen Proteinen (Fleisch, Geflügel, Fisch etc.) bestehen. Da getreidefreies Trockenfutter reich an Proteinen ist und dem Tier notwendige Aminosäuren liefert, entspricht es in vielerlei Hinsicht mehr der natürlichen Ernährung einer Katze als Futter mit Getreideanteil.

Hinzu kommt, dass getreidefreies Trockenfutter meist deutlich bekömmlicher ist und sich daher besonders gut für ernährungssensible Katzen mit Allergien oder Unverträglichkeiten eignet. Auch für Katzen mit Verdauungsbeschwerden (Durchfall, Verstopfungen) bietet Trockennahrung ohne Getreideanteil eine hochwertige Alternative zum herkömmlichen Futter.

Wie unterscheidet sich getreidefreies von Bio-Trockenfutter?

Trockenfutter ohne Getreideanteil kommt der natürlichen Ernährung unserer fleischfressenden Katzenfreunde am nächsten. Es enthält einen großen Anteil tierischer Proteine und liefert wertvolle Aminosäuren, die zur Vitalität sowie dem Erhalt der Muskelmasse beitragen. Außerdem enthält das Futter kleine Mengen an Gemüse und Nährstoffen, die die Verdauung fördern.

Bio-Trockenfutter hingegen wird, wie der Name vermuten lässt, ausschließlich aus biologischen Zutaten hergestellt. Während es durchaus einen großen Vorteil birgt, Katzen mit Bio-Qualität zu ernähren, müssen Sie beachten, dass dieses Futter meist hohe Anteile an Getreide und Hülsenfrüchten enthält. Für eine vollwertige Ernährung benötigt Ihre Katze jedoch in erster Linie Proteine.

Wie gewöhnt man seine Katze an getreidefreies Futter?

Wenn Sie die Ernährung Ihrer Katze umstellen wollen, empfiehlt es sich, dies in Etappen zu tun, um Verdauungsbeschwerden, wie Durchfall etc. zu vermeiden. Für die Übergangsphase von dem einen auf das andere Futter sollten Sie etwas Geduld mitbringen, da die Umstellung über einen Zeitraum von mehreren Wochen stattfinden sollte.

Am besten mischen Sie das neue Futter unter das alte: Am ersten Tag der Umstellung sollte die Mahlzeit Ihrer Katze zu 80 Prozent aus dem alten und zu 20 Prozent aus dem neuen Futter bestehen. Von da an können Sie den Anteil des neuen Futters nach und nach erhöhen, bis sich die Katze daran gewöhnt hat.

Ab welchem Alter kann man Katzen mit getreidefreiem Trockenfutter füttern?

Während des ersten Lebensmonats ernähren sich Katzenbabys ausschließlich von Muttermilch. Anschließend sollten sie spezielles Trockenfutter für Katzenbabys bekommen, wenn dieses ohne Getreideanteil ist, umso besser.

Allerdings empfiehlt es sich, die Ernährung der kleinen Katzen bis zu einem Alter von 6 Monaten so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten: Bieten Sie dem kleinen Stubentiger Rohfleisch-Kost, Futter aus der Dose oder auch Trockennahrung an.

Wo kann man getreidefreies Trockenfutter für Katzen kaufen?

Das Angebot an Trockenfutter wächst stetig. Sogar im Supermarkt finden Sie mittlerweile günstiges Trockenfutter ohne Getreideanteil für Ihren Schmusetiger, aber auch bei Fachhändlern oder im spezialisierten Onlinehandel werden Sie fündig.

Vor allem im Internet haben Sie die Qual der Wahl und finden sicherlich ein Futter, das den Ansprüchen Ihrer Katzen in vollem Umfang gerecht wird.

Wie viel getreidefreies Trockenfutter frisst eine Katze?

Jede Katze ist unterschiedlich und so richtet sich auch ihre Ernährung nach mehreren individuellen Faktoren: Gewicht, Alter, Geschlecht, Rasse, Charakter und Freigänger oder Hauskatze.

Fest steht: der Nährstoffbedarf eines Katzenbabys ist nicht der gleiche wie bei Seniorkatzen oder sterilisierten Tieren. Außerdem sollten Sie berücksichtigen, dass Katzen sich ihre Mahlzeiten über den Tag einteilen und immer wieder kleine Portionen essen, daher sollte ihr Napf immer voll sein.

Unsere Empfehlungen zusammengefasst
  • Trockenfutter von Applaws

    Das bekömmlichste Trockenfutter ohne Getreideanteil

    icon magnifying_glass
    Dieses vollwertige Trockenfutter für Katzen ohne Getreideanteil wird ausschließlich mit natürlichen Zutaten hergestellt. Es ist hypoallergen und enthält einen hohen Anteil an Mineralien und Vitaminen.
    icon arrow_cmc
  • Trockenfutter Grain Free Recipe

    Das proteinreichste Trockenfutter ohne Getreideanteil

    icon magnifying_glass
    Da dieses Trockenfutter frei von Konservierungsstoffen und zudem hypoallergen ist, eignet es sich wunderbar als vollwertige Kost für Katzen mit einer empfindlichen Verdauung.
    icon arrow_cmc
  • Trockenfutter von Crave

    Das appetitlichste Trockenfutter ohne Getreideanteil

    icon magnifying_glass
    Lachs und weiße Fischsorten verleihen diesem getreidefreien Trockenfutter einen köstlichen Geschmack. Es überzeugt mit einer hohen Qualität und erfüllt den täglichen Nährstoffbedarf Ihres Stubentigers in vollem Maße.
    icon arrow_cmc
  • Trockenfutter von Applaws

    Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis

    icon magnifying_glass
    Dieses Trockenfutter auf Basis von Hähnchen und Lachs unterstützt eine gesunde Haut und ein schönes Fell. Dank der getreidefreien Rezeptur eignet es sich insbesondere für verdauungssensible Tiere.
    icon arrow_cmc
  • Trockenfutter von Lifelong

    Das natürlichste Trockenfutter ohne Getreideanteil

    icon magnifying_glass
    Dieses getreidefreie Trockenfutter eignet sich insbesondere für Katzen mit Verdauungsbeschwerden. Die hochwertige Katzennahrung aus Hähnchen enthält weder Laktose noch Eier oder Soja.
    icon arrow_cmc
    In diesem Artikel werden Produkte vorgestellt, die das Wamiz-Team ausgewählt hat. Wenn Sie auf den Affiliate-Link klicken, erhalten wir eine Kommission. Für Sie und Ihr Haustier ändert dies nichts. Diese Links sind deutlich gekennzeichnet.