News :
wamiz-v3_1

Werbung

Die besten Tipps vom Hundeprofi: Martin Rütters Bücher

Martin Rütter mit Hund advice
© Klaus Grittner

Seit über 15 Jahren zeigt Martin Rütter Herr und Hund, wie der Hase läuft. Mit Witz und Know-how präsentiert der Hundecoach immer neue und originelle Methoden im Mensch-Hund-Umgang. Doch nicht nur im TV ist er ein voller Erfolg. Martin Rütters Bücher über Hundeerziehung und Welpen sind mindestens genauso beliebt wie seine Fernsehformate.

von Nina Brandtner

Das Wichtigste in Kürze

  • In 15 Jahren hat Martin Rütter 13 Ratgeber für die Hundeerziehung und einen tierischen Roman geschrieben
  • Themen wie Erziehung, Verhalten und Kommunikation behandelt Martin Rütter in seinen Büchern
  • Die bewährte Martin Rütter Methode D.O.G.S. bedeutet Dog Orientated Guiding System
  • Die Hundeerziehung fußt bei Rütters Methode auf positiver Bestärkung, Verständnis und artgerechter Kommunikation

Vom Hundecoach zum Bestsellerautor

Es besteht wohl kein Zweifel daran, dass Martin Rütter zu den beliebtesten TV-Hundetrainern Deutschlands gehört. Doch Hundehalter müssen sich nicht mit Fernsehsendungen begnügen. Mit seinen zahlreichen Buchpublikationen gibt Rütter Interessierten die Möglichkeit, tiefer in die Materie einzutauchen. Er hat über die Jahre selbst eine Philosophie zur Hundeerziehung entwickelt. Dabei reicht das Themenspektrum vom Grundgehorsam über Welpenerziehung bis hin zum Verhalten mit Problemhunden. Beinahe jedes Jahr scheint Martin Rütter ein neues Buch zu veröffentlichen. Ein Glück für alle Fans – so gibt es immer wieder Neues zu entdecken! Die Werke des Hundetrainers finden Sie im Folgenden kurz zusammengefasst.

Martin Rütter HundMit seiner Methode DOGS hat sich Martin Rütter zum bekanntesten Hundetrainer Deutschlands hochgearbeitet© Alex Stiebritz

Welpentraining mit Martin Rütter

Wer sich einen Welpen ins Haus holt, steht vor teils ungeahnten Herausforderungen. Definitiv werden die ersten Wochen mit dem flauschigen Vierbeiner eine anspruchsvolle Zeit. Natürlich bietet Hundeprofi Martin Rütter in seinen Büchern Tipps und Ratschläge für die Welpenerziehung. Hier trifft Altbewährtes auf Neues und ergibt insgesamt ein abwechslungsreiches Welpentraining vom ersten Tag an. Folgende Themen werden unter anderem behandelt:

  • Vorüberlegungen und Auswahl beim Hundekauf
  • Wie kriege ich meinen Welpen stubenrein?
  • Wie gestalte ich Ausflüge?
  • Leinenführigkeit
  • Erste Gehorsamsübungen

Bei Martin Rütter basiert die Welpenerziehung auf dem Prinzip eines wechselseitigen Verständnisses zwischen Mensch und Hund.

Kommunikation steht also von Anfang an im Mittelpunkt.

Sprachkurs Hund mit Martin Rütter: Körpersprache und Kommunikation

In diesem langjährigen Bestseller erklärt Rütter die Sprache des Hundes. Wie kommuniziert ein Hund? Wie ist seine Körpersprache einzuordnen? Wie machen Mensch und Hund sich idealerweise einander verständlich – möglichst ohne Missverständnisse? Rütter legt in seinen Coachings hohen Stellenwert auf eine artgerechte Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Die wichtigsten Grundpfeiler hierfür vermittelt er in diesem Buch.

Hundetraining mit Martin Rütter: individuell, partnerschaftlich, leise

Hunde sind ebenso individuelle Persönlichkeiten wie Menschen. Deshalb ist auch jede Hund-Mensch-Beziehung einzigartig. In diesem Buch erläutert Martin Rütter die Grundlagen einer gelungenen Beziehung zwischen Herr/Frau und Hund. Wie kann die Bindung gestärkt werden? Wie kommt Abwechslung in den Alltag? Auch das Thema Kommunikation findet ausreichend Raum.

Hunde beschäftigen mit Martin Rütter: Spiele für jedes Mensch-Hund-Team

Ob Hüte- oder Jagdhunde, kleine Kläffer oder große Vorsteher – Beschäftigung braucht jedes Haustier. Und wenn die dann auch noch typgerecht abläuft, dann freuen sich Herr und Hund umso mehr. Dieser Ratgeber vom Hundeprofi zeigt zahlreiche Möglichkeiten auf, um den Hund zu fördern und zu fordern. Ganz nebenbei springt auch noch jede Menge Spaß dabei heraus!

Problem gelöst! mit Martin Rütter: Unerwünschtes Verhalten beim Hund

“Problem gelöst!“ ist Martin Rütters neustes Buch. 2018 erschien der Ratgeber rund ums Thema problematisches Verhalten beim Hund und seinem Halter. Nicht überraschend: Auch hier geht es nicht um Problemhunde. Gemäß Rütters Philosophie liegen die Probleme stets an beiden Enden der Leine.

Martin Rütter BuchDas jüngste Buch von Martin Rütter beschäftigt sich mit Verhaltensproblemen beim Hund© Martin Rütter Shop

Eine Couch für alle Felle 1 + 2

“Eine Couch für alle Felle“ ist in zwei Bänden erschienen. Es handelt sich dabei um die Bücher zur gleichnamigen Fernsehsendung. Rütter erläutert einen artgerechten, kommunikationsbasierten Umgang von Mensch und Tier. Wie auch im TV-Format werden viele verschiedene Fallbespiele mit unterschiedlichsten Hunden und Herrchen herangezogen. Von kleinen Auffälligkeiten wie Leineziehen bis zu ernsten Verhaltensstörungen – die Herausforderungen sind vielseitig. Einzelbeispiele stehen immer exemplarisch für bestimmte Grundprobleme zwischen Mensch und Tier. Der Leser hat stets die Möglichkeit, die Informationen für sich und sein eigenes Verhalten zu adaptieren.

Hund-Deutsch/Deutsch-Hund: Vom Hundeliebhaber zum Hundeversteher

In diesem Bestseller widmet Martin Rütter sich weniger einzelnen Fällen. Im Mittelpunkt stehen die alltäglichen Verständnisschwierigkeiten zwischen Mensch und Hund. Natürlich lernt der Leser auch, diese zu vermeiden.

Angst bei Hunden: Umgang mit ängstlichen und traumatisierten Hunden

Hundeliebhaber wissen gleich, wovon die Rede ist: Bello hat panische Angst vorm Autofahren oder versteckt sich bei Gewitter hinter dem Sofa? Fiffi fletscht die Zähne, sobald er den Nachbarshund sieht? Angst bei Hunden hat viele Gesichter – und ebenso viele Ursachen. Häufig verwechseln Halter die Signale mit Aggressionen, was zu noch mehr Unverständnis und Unsicherheit führt. Doch wie lässt sich mit traumatisierten Tieren umgehen? In diesem Ratgeber gibt Rütter zusammen mit Co-Autorin Andrea Buisman handfeste Hilfen und interessante Hintergrundinfos.

Der Hundeprofi: Spannende Fälle aus dem Hundealltag

Acht besonders spannende Fälle finden in diesem 2009 erschienen Bestseller Platz. Das Themenspektrum reicht von großen Hunden ohne Manieren bis hin zur Eigendynamik in der Mehrhundehaltung.

Der Hundeprofi: Doppelband

Fans und Interessierte finden in hier die besten Fälle aus 36 Folgen der TV-Sendung. Rütter gibt Hintergrundinfos und detaillierte Analysen zu den ausgesuchten Fallgeschichten. Gespickt sind die Beispiele natürlich mit allerhand nützlichen Praxis-Tipps. In einem Extra findet sich außerdem ein Ratgeber zum Thema Hundeauswahl und Welpenerziehung.

Martin Rütter ErziehungAls Hundeprofi bei VOX wurde Martin Rütter berühmt, jetzt gibt es seine besten Tipps weiter© Klaus Grittner

Aggression beim Hund: Ursachen erkennen, Verhalten verstehen und richtig reagieren

Wer einen Hund mit Aggressionen hat, wird dank diesem Buch mehr Verständnis für sein Tier aufbringen. Rütter zieht zahlreiche Beispiele heran, um die verschiedenen (Erscheinungs-)Formen der Aggressionen aufzuschlüsseln. Auch konkrete Praxis-Tipps sind vorhanden. Das Buch hat jedoch ausdrücklich nicht den Anspruch, einen Besuch beim Hundetrainer zu ersetzen. In akuten Fällen von aggressivem Verhalten ist professionelle Hilfe unbedingt anzuraten.

Martin Rütter: Wie immer Chefsache

Mal was anderes: Hier hat Martin Rütter sich an ein ganz neues Genre gewagt. Der Roman begleitet Mattes Reuter durch die kleinen und großen Katastrophen seines Alltags. Mit Anfang Vierzig arbeitet Reuter immer noch als freier Mitarbeiter für eine Stadtteilzeitung. Geplant war allerdings eine Karriere bei den großen Feuilleton-Blättern!

Eine Anstellung bei einem Hundemagazin stellt sein Leben unerwartet auf den Kopf.

Und natürlich dürfen auch ein paar flauschige Kameraden nicht fehlen.

Haltung mehrerer Hunde

Warum frisst Mischling Oskar immer erst, wenn die anderen Hunde schon fertig sind? Womit reizt Dackel Viktor die Bulldogge Lotte? Und wie bringt der Hundehalter Ruhe in sein Rudel? Rütter berichtet hier von den Fallstricken der Mehrhundehaltung und wie man sie umgeht. Spannend und lehrreich – wie immer untermauert von zahlreichen Beispielen.

Jagdverhalten bei Hunden

Die Spaziergänge mit Beagle Bolle sind nur halb so schön, weil er nur Augen für Kaninchen hat? Hundehalter müssen oft Zeit und Nerven für den Jagdtrieb des eigenen Tieres lassen. Kaum ein Mittel scheint dagegen zu wirken. Martin Rütter zeigt in diesem Buch, wie Jagdverhalten zu kontrollieren ist. Beschäftigung durch und mit dem Menschen stehen dabei im Vordergrund.

Unsere Empfehlung: Live-Auftritte nicht verpassen!

Sie finden Gefallen an dem unterhaltsamen Hundeprofi? Dann sollten Sie die Live-Shows des beliebtesten Tierpsychologen Deutschlands nicht verpassen! Aufgrund der begeisterten Resonanz des Bühnenprogramms „Freispruch“ aus dem Jahr 2018 folgen bis Ende 2019 weitere Shows. Außerdem zeigt RTL im Mai vier Folgen seiner neuen Show „Martin Rütter - die Welpen kommen“.