News :
wamiz-v3_1

Werbung

Hornbach und Hagebaumarkt: Darf der Hund mit in den Baumarkt?

Hund im Hagebaumarkt advice
© Instagram @yoshi_schlawinsky

Planen Sie einen Besuch in einem Heimwerkermarkt mit Ihrer Fellnase? Wir erzählen Ihnen, ob Sie Ihren Liebling mit in den Baumarkt nehmen können. Sie erfahren im Anschluss mehr über die Regelungen von Hagebaumarkt und Hornbach.

von Tim Brinkhaus

Das Wichtigste in Kürze

  • Im Hornbach sind Hunde erlaubt
  • Auch im Hagebaumarkt sind Vierbeiner gestattet
  • Beim Einkaufen im Geschäft muss der Gefährte angeleint sein

Hornbach: Hunde erlaubt

Ja, im Baumarkt von Hornbach sind die treuen Freunde erlaubt. Dabei ist es unwichtig, um welche Filiale es sich handelt, denn Haustiere sind immer willkommen. Wer den Besuch mit dem Begleiter im Markt plant, muss an eine Leine denken. So bleibt Ihr Hund in der Nähe und kann zudem keine Waren beschädigen.

Tipp: Im Geschäft sind andere Hundebesitzer ebenso unterwegs. Ist ein Tier wenig an Artgenossen gewöhnt, ist ein Maulkorb sinnvoll. Auf diese Weise beugen Sie Verletzungen vor, die durch einen Kontakt mit einem anderen Vierbeiner entstehen können.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Yoshi Schlawinsky (@yoshi_schlawinsky) on

Hagebaumarkt: Hunde willkommen!

Laut einiger Kundenerfahrungen dürfen Tiere mit in den Hagebaumarkt. Auf der Webseite des Unternehmens sind leider keine Informationen zu diesem Thema zu finden. Aus diesem Grund ist es sinnvoll vorher im entsprechenden Markt in der Nähe anzurufen und sich zu erkundigen. Es ist nämlich nicht auszuschließen, dass einzelne Filialen ein Haustierverbot ausgesprochen haben. In vielen Filialen ist am Eingang zu erkenne, ob Hunde gestattet sind oder nicht. Fehlt das Schild "Wir müssen leider draußen bleiben", können Sie davon ausgehen, dass der Hund mit hineindarf. Im Zweifel fragen Sie an der Information nach, die im Hagebaumarkt meist im Eingangsbereich angesiedelt ist.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Aro (@aro_the_pomsky) on

Fazit: Hunde sind in den meisten Baumärkten erlaubt

Generell sind Hunde in vielen Geschäften erlaubt. Wenn Sie an der Türe von Hagebaumarkt und Hornbach kein Verbotsschild für Vierbeiner sehen, dürfen diese mit. Gleiches gilt für Bauhaus, Obi und Toom. Im Zweifelsfall lohnt sich auch ein Anruf im Baumarkt oder die Rückfrage direkt am Infoschalter. Dort wird man Ihnen die Frage gerne beantworten.