❗️ Teste gratis Katzenfutter ❗️

Werbung

Wieviel kostet eine Zahnsteinentfernung beim Hund?

Hund beim Zahnarzt advice
© Shutterstock

Hat Ihr Hund Zahnstein und möchten wissen, welche Kosten bei der Tierarzt-Behandlung auf Sie zukommen? Wir erklären, wie viel die Zahnsteinentfernung beim Hund kostet.

von Kristin Barling

Zahnsteinentfernung beim Hund in Kürze

  • Wie alle tierärztlichen Behandlungen richten sich die Kosten der Zahnsteinentfernung beim Hund nach der Gebührenverordnung für Tierärzte (GOT).
  • Für eine einfache Zahnreinigung bezahlen Sie je nach Tierarzt ab 60 Euro. Hinzu kommen Kosten für Narkose, Materialien und die Vor- und Nachuntersuchung.
  • Die Preise unterscheiden sich je nach Tierarzt, da der einfache, zweifache oder bei Notfällen sogar der dreifache Satz veranschlagt werden darf.
Ausführlich: Zahnstein beim Hund

Davon hängen die Kosten der Zahnsteinentfernung ab

Wenn Sie bei Ihrem Hund Zahnstein entfernen lassen, variieren die Kosten je nach Zahnarzt und je nachdem, ob noch weitere Behandlungen der Zähne durchgeführt werden. Auch hängen die Kosten davon ab, ob eine Narkose notwendig ist oder der Zahnstein ohne vorherige Anästhesie entfernt wird.

Einfach Zahnstein entfernen beim Hund: Kostenübersicht

Handelt es sich um eine manuelle Entfernung des Zahnsteins, liegen die Kosten gemäß der Gebührenverordnung für Tierärzte (GOT) zwischen 12,84 Euro und 38,52 Euro. Meistens wird jedoch eine Zahnsteinentfernung mit Ultraschall empfohlen. Diese kostet zwischen 22,46 Euro und 230,91 Euro, abhängig vom Schwierigkeitsgrad und optionalen Zusatzbehandlungen.

Zusätzliche Kosten bei der Zahnsteinentfernung

In der Regel führt der Tierarzt vor der Zahnreinigung eine allgemeine Untersuchung durch. Diese ist bei nahezu jeder Behandlung notwendig, um sicherzustellen, dass der Hund gesund ist und durch eine Behandlung unter Narkose keiner Gefahr ausgesetzt wird. Auch die Narkose wird zusätzlich in Rechnung gestellt.

Kostenübersicht laut Gebührenverordnung der Tierärzte

Behandlung

1-facher Satz

2-facher Satz

3-facher Satz

Allgemeine Untersuchung

13,47 €

26,94 €

40,41 €

Injektionsnarkose

19,24 €

38,48 €

57,72 €

Ultraschallreinigung einfach

22,46 €

44,92 €

67,38 €

Injektion

5,77 €

11,54 €

17,31 €

Summe

60,94 €

121,88 €

182,82 €

Mehrwertsteuer 

(19 %)

11,58 €

23,16 €

34,74 €

Gesamt

72,52 €

145,04 €

217,56 €

Unsere Empfehlung: Preise vergleichen und Zahnstein vorbeugen

Da die Kosten für die Zahnsteinentfernung von Tierarzt zu Tierarzt variieren, lohnt es sich, bei mehreren Praxen anzufragen und die Angebote zu vergleichen. Wenn Sie bereits einen Tierarzt Ihres Vertrauens haben, fragen Sie diesen vorab nach den Kosten und möglichen Vorsorgemaßnahmen, um seltener eine Zahnreinigung durchführen lassen zu müssen. Durch die Ernährung und Zahnpflege zu Hause kann die Zahngesundheit des Hundes unterstützt werden, sodass seltener Zahnstein entfernt werden muss.

Wamiz-Ratgeber: Zahnpflege beim Hund