News :
wamiz-v3_1

Werbung

Riesenschnauzer stürmt plötzlich auf kleines Mädchen zu und... (Video)

Hund beschützt Kind
© YouTube / Jacque Langston

Ein Vater filmt seine Tochter beim Planschen im Meer. Plötzlich rennt der Riesenschnauzer der Familie auf das ahnungslose Kind zu. Was ist da nur los?

von Anna Katharina Müller, 31.07.2019

Ein Tag am Strand mit ihrem Wachhund

Nicht alle Menschen sind glücklich darüber, dass Hunde an so manchen Strand dürfen, doch dieser Vierbeiner ersetzt sogar den Rettungsschwimmer. Ein YouTube-Video ist im Netz der Renner. Es zeigt das große Verantwortungsbewusstsein eines Schnauzers namens Yatzi, von dem sich so mancher Zweibeiner eine Scheibe abschneiden kann. 

Es ist ein bewölkter Tag und das kleine Mädchen badet im Meer. Das Wasser ist aufgewühlt und die Wellen tosen, wenn auch nicht sehr große. Es gibt also eigentlich keinen Grund zur Sorge.

Ein Schnauzer wird zum Rettungsschwimmer

Dann tritt der massive Schnauzer in Aktion. Yatzi scheint mit dem Mädchen spielen zu wollen. Als sich der Vater jedoch nähert, erkennt er, was wirklich passiert: Der Hund beschützt das kleine Mädchen!

Yatzi ist weit davon entfernt, den Tag am Strand zu genießen und zu spielen. Er dient dem Mädchen als Schutzhund und will verhindern, dass die Wellen seiner menschlichen Freundin gefährlich werden können. Das Video zeigt zwei Minuten, in denen der Hund unermüdlich auf das Kind aufpasst. Es ist offensichtlich, dass sich der Schnauzer um die körperliche Unversehrtheit der Kleinen sorgt. Der Hund lässt sie später am Tag sogar nicht mal mehr Richtung Wasser gehen. 

Das Video hat bereits über eine halbe Million Aufrufe auf YouTube!

Das Mädchen scheint wütend zu sein, dass es ständig von Yatzi verfolgt wird, aber es hat keine andere Wahl: Er lässt die Kleine einfach nicht in Ruhe. Das Kind verliert ein paar Mal das Gleichgewicht und der Schnauzer hilft ihr dabei, aufrecht stehen zu bleiben. Der Hund benimmt sich wie ein Vater.

Schnauzer sind ideale Wachhunde

Der Schnauzer ist ein Hund, der sich von der Masse abhebt, weil er seine Pflicht als Wachhund überaus ernst nimmt. Sein beschützendes Wesen kann ihn aber auch dazu veranlassen, ständig zu bellen. Es handelt sich um eine Rasse, die aufgrund ihrer Eigenständigkeit eine überdurchschnittliche Intelligenz besitzt.

Hätte doch nur jedes Kind einen so tollen Beschützer wie Yatzi...