Test: Welche Katze passt zu mir? 🐱

Werbung

Drastischer Plan für Tiere: Baumarkt sorgt mit Silvesteraktion für Aufsehen

Hund mit Silvesterknallern dog-cat-happy
© Shutterstock

Angesichts des näherrückenden Jahreswechsels überrascht ein norddeutscher Baumarkt mit einem ganz besonderen Silvesterprojekt - Tierschützer sind begeistert.

von Nina Brandtner , 28.11.2019

Nicht nur für Hund und Katze, auch für Rehe, Hasen und Co. ist die Silvesternacht mit Abstand die schlimmste des Jahres: Lautes Knallen und Pfeifen aus allen Richtungen ist für die ahnungslosen Tiere purer Stress. Dagegen will nun ein Baumarkt in Schleswig-Holstein seinen eigenen kleinen Beitrag leisten und verzichtet dieses Jahr auf den Verkauf von Feuerwerkskörpern.

Stattdessen rufen die Betreiber von „Werkers Welt” in Mölln in Schleswig-Holstein dazu auf, das Geld an den Tierschutz zu spenden. Sie selbst gehen mit gutem Beispiel voran und werden die Summe, die sonst in Werbung für die Feuerwerkskörper floss, dem Tierschutz in der Region zukommen lassen.

Dadurch erwartet der Baumarkt zwar „erhebliche Einbußen”, wie es in einem Facebook-Post heißt, doch das sei „der Tier- und Umweltschutz wert”.

Wie Ihr Viebeiner trotz Feuerwerk entspannt durch die Silvesternacht kommt, lesen Sie in diesem Ratgeber. Ist der Stress dennoch zu groß, sollten Sie über einen Silvesterurlaub fernab der größten Feuerwerke nachdenken.