Manx

Anderer Name: Manx-Katze

Foto: erwachsene Katze der Rasse Manx
Von einem Tierexperten bestätigt
kommentieren Teilen

Lebenserwartung

Die Rasse Manx hat eine Lebenserwartung zwischen 15 und Jahren

Charakter

Größe (ausgewachen)

Katze Zwischen 30 und 35 cm
Kater Zwischen 30 und 35 cm

Gewicht

Katze Zwischen 3 und 5 kg
Kater Zwischen 4 und 5 kg
Fellfarbe
Schwarz Braun Weiß Rot Blau
Felltyp
Kurz
Augenfarbe
Blau
Grün
Gelb
Braun

Kaufpreis

Die Rasse Manx kostet zwischen 450€ und 1050€

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos

Gut zu wissen

Weitere Details zur Rasse Manx

Ursprünge und Geschichte der Rasse Manx

Die Isle of Man ist eine kleine Insel zwischen Irland und England. Die ersten Katzen wurden vor langer Zeit per Boot auf diese Insel gebracht. Vor 200 bis 300 Jahren kam es zu einer Mutation im Genom einer Manx-Katze. Das Leben der Katzen auf einer Insel und die Dominanz dieses Gens führte dazu, dass die Mutation schnell von Generation zu Generation weitergegeben wurde, ohne dass der Mensch Einfluss darauf genommen hätte. Die Manx ist also eine völlig natürliche Rasse.

Als Züchter diese Rasse und ihre Eigenschaften genauer definieren wollten, taten sie dies vor allem mit der Absicht, diese einzigartige Katze zu erhalten, aber auch um die Nebenwirkungen der Genmutation zu begrenzen. Verrufen bei den Einen, geliebt von den Anderen - diese Rasse ist heute in Europa eher selten.

Preis einer Manx

Je nach Geschlecht, Abstammungslinie, Varietät, Alter, usw. kann die Manx zwischen 450 € und 1.050 € kosten.

Man muss ein Budget von ca. 30 €/Monat einplanen, um diese Katze zu pflegen.

Möchten Sie einen Katze der Rasse Manx?

Oh nein...
Derzeit gibt es keine Adressen zur Adoption dieser Rasse: Manx ...

Tiere zur Adoption

Manx, die richtige Rasse für dich?

Test machen

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos

Hinterlasse einen Kommentar zu dieser Rasse
EInloggen zum Kommentieren

Dank Werbung ist Wamiz kostenlos