🐱 Gewinnspiel für Katzenfreunde 🎁

Werbung

Sebastian Klussmann: Besondere Freundin hinter den Kulissen von „Gefragt Gejagt"

Er ist zweifelsohne einer der charismatischsten Jäger der beliebten ARD-Quizshow Gefragt - Gejagt. Jetzt postet der Berliner ein Foto von sich und Molly. Was hat es mit ihr bloß auf sich?

von Philipp Hornung

Am 27.08.20, 18:30 veröffentlicht, am 13.10.20, 14:52 aktualisiert

Wie Millionen Deutsche fiebert auch das Team von Wamiz nach Feierabend gerne beim Quotenschlager Gefragt - Gejagt im Ersten mit. Dabei haben wir von Europas größter Webseite zum Thema Haustiere etwas mit den Jägern und dem Moderator gemeinsam: Einen Hund am Arbeitsplatz!

Während Labrador-Mischling Malinka unser Team in Paris tagtäglich erfreut, sorgt Terrier Molly beim Dreh der Sendung aus Hamburg für gute Laune.

Studiohund Molly bei Gefragt - Gejagt

Bislang ist jedoch wenig über die knuffige Hündin bekannt. So taucht sie das ein oder andere Mal in den Social Media-Kanälen der Show und der Jäger auf und bringt die Fans in Verzückung. Die Hundedame freut sich, wenn man den Ball für sie wirft oder mit dem Zergel spielt. Im März 2020 wurde sie zur Mitarbeiterin des Monats gekürt, ab April musste sie dann wie viele andere Arbeitnehmer auch ins Homeoffice. Der Studiohund hat sogar einen offiziellen Teamausweis. 

Hunderasse: Boston Terrier

Wem Molly hingegen gehört - einem Jäger, Moderator Alexander Bommes oder einem Teammitglied hinter der Kamera - steht derweil in den Sternen. Mit Besserwisser Sebastian Klussmann versteht sich die Hundedame jedenfalls prächtig wie dieser Schnappschuss vom 26. August zeigt:

Hund Molly von gefragt gejagt
Schnappschuss von Molly und dem Besserwisser © Instagram Sebastian Klussmann