Das ultimative Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Golden Retriever Enzo hat das außergewöhnlichste Hundegesicht der Welt

Obwohl Golden Retriever nun wirklich keine seltene Rasse sind, hat Enzo ein absolutes Alleinstellungsmerkmal.

von Cora Meininghaus

Am 20.08.20, 12:00 veröffentlicht

Enzo hat nämlich einen großen großen schwarzen Fleck auf der linken Seite seines Gesichts. Seine Besitzerin spricht liebevoll von einer „Sommersprosse“.

Selten und außergewöhnlich

Dieser schwarze Fleck ist auf eine Mutation der Körperzellen zurückzuführen. Obwohl Enzos Eltern beide von der Nasen- bis zur Schwanzspitze cremefarben sind, ist dieser Vierbeiner so auf die Welt gekommen! Aber das macht ihm gar nichts, es verleiht ihm nur ein besonderes Feature.

Ansonsten ist Golden Retriever Enzo eigentlich ein ganz normaler Hund. Er hält gern ein Nickerchen auf der Couch, ist ein talentierter Sockendieb, schleckt seine Menschen gern ab und liebt lange Spaziergänge im Freien.

Hunderasse: Golden Retriever

Ein Star in den sozialen Medien

Es ist wenig überraschend, dass Enzo dank seines einzigartigen Aussehens ein echter Star geworden ist. Inzwischen hat er 180.000 Follower auf Instagram, und diese Zahl wächst stetig weiter! Bei einem Hund, der nicht nur äußerlich, sondern auch charakterlich so schön ist, können wir nur sagen, dass wir damit fast schon gerechnet hatten.

Ehrlich gesagt hat dieser vierjährige Hund unsere Herzen nämlich auch im Sturm erobert! Keep shining, Enzo - du bist einfach nur großartig!