Das ultimative Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Mädchen will mit Schäferhund Verstecken spielen, doch es hat ihn gewaltig unterschätzt!

Um sich die Zeit während der Coronakrise zu vertreiben, hat sich dieses Mädchen einen ganz speziellen Spielpartner gesucht. Doch der Malinois hat es faustdick hinter den Ohren.

von Nina Brandtner

Am 12.05.20, 10:00 veröffentlicht

Malinois spielt Verstecken

Die Tochter von Hundetrainer Omar van Muller aus Kalifornien kann sich glücklich schätzen: Sie hat während der Ausgangssperre einen hervorragenden Spielpartner. Denn der Belgische Schäferhund namens Monkey ist ein echter Profi im Verstecken spielen, wie ein unglaubliches Video beweist.

Als ihm das kleine Mädchen sagt, dass er mit Zählen dran ist, stellt er sich auf seine Hinterbeine und legt den Kopf zwischen die Vorderpfoten an die Wand. Einmal versucht der Malinois doch tatsächlich zu schummeln und dreht sich um, doch seine kleine Freundin ruft ihn sofort zur Ordnung.

Monkey hat noch mehr Talente

Als er schließlich das Signal zum Suchen bekommt, dürfte das Spiel nicht mehr lange dauern. Mit ihrer exzellenten Nase werden Belgische Schäferhunde oft auch bei der Polizei als Drogenspürhunde oder Ähnliches eingesetzt.

Auf seinem Instagram-Kanal zeigt Monkey übrigens, dass er noch viel mehr kann: Schaukeln, einen Käfig öffnen und eine Toilette benutzen!