wamiz-v3_1

Werbung

Sonja Zietlow am Boden: Ihr emotionaler Abschiedsbrief rührt zu Tränen

Sonja Zietlow © Facebook / Sonja Zietlow

Djungelcamp-Moderatorin Sonja Zietlow kennt man eigentlich mit einem großen Lächeln auf den Lippen. Doch nun hat das Schicksal der 51-Jährigen einen harten Schlag verpasst.

von Carina Petermann, 06.11.2019

Wie schlimm der Tod eines geliebten Vierbeiners wirklich ist, hat vor Kurzem eine große Wamiz-Umfrage zum Verlust von Haustieren ergeben. Genau diesen Schmerz spürt nun auch Sonja Zietlow. Wie die Moderatorin in einem Facebook-Post preisgibt, musste sie sich gerade von ihrem geliebten Vierbeiner Lotta verabschieden. Auch wenn die Hündin schon über 10 Jahre alt war - ihr Tod traf Sonja Zietlow offenbar plötzlich und mitten ins Herz, wie sie in einem rührenden Facebook-Post schreibt:

„Nun hat es eine Weile gedauert, bis ich diese Zeilen verfassen konnte. Du hast uns ganz schön den Boden unter den Füßen weggerissen. Zunächst hoffe ich, dass Du mit Leichtigkeit Deine letzte Reise angetreten bist und mit wehenden Pinselohren auf der anderen Seite angekommen bist. Auch wenn wir jeden Tag vor einem großen schwarzen Loch stehen, mach Dir bitte keine Sorgen um uns.”
 

🌈 Liebes Lottchen, Nun hat es eine Weile gedauert, bis ich diese Zeilen verfassen konnte. Du hast uns ganz schön den...

Posted by Sonja Zietlow on Monday, November 4, 2019

 

Zudem ist es nicht der erste Vierbeiner, um den die Moderatorin trauert. Bereits 2010 war ihre Border Collie Laska verstorben, der ganze 15 Jahre lang an Zietlows Seite war und dessen Asche sie offenbar noch immer aufbewahrt. Nun muss die Tierliebhaberin erneut mit dem schweren Verlust klarkommen. In ihrer Trauer vergisst sie jedoch nicht, sich bei ihrer Freundin zu bedanken, die sie so lange begleitete:

„Dennoch hast Du in unsere Familie so viel Leichtigkeit, Lebensfreude, Dankbarkeit, Zuneigung, Trost, Liebe, Fürsorge, Halt und Spaß gebracht. Ein jedes Lebewesen sollte sich ein Besipiel an Deiner Lebenseinstellung nehmen!”
 

Mei, das Lottchen! Schon 10 Jahre und immer noch drollig wie eh und je!

Posted by Sonja Zietlow on Friday, July 19, 2019