❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Niedliches Kätzchen: Doch als es seine Augen öffnet, kriegen sie es mit der Angst zu tun

Rote Katze mit geschlossenen Augen cat-wow
© Symbolbild / Shutterstock

„Potato“ ist ein süßer Kater, der am liebsten den ganzen Tag verschläft. Aber wehe, er sieht dich direkt an! Ein Blick aus seinen Augen sorgt für Gänsehaut.

von Stefanie Gräf

Am 23.11.19, 16:00 veröffentlicht, am 19.12.19, 16:14 aktualisiert

Roter Kater mit Glubschaugen

 

Seinem Kater den Namen „Kartoffel“ (engl. Potato) zu geben, ist schon etwas speziell. Aber wer diesem Stubertiger einmal direkt ins Gesicht gesehen hat, der wird bestätigen, dass dieses Kätzchen etwas ganz Besonderes ist. Es hat nämlich – Glubschaugen! Wieso weiß keiner – nicht einmal die Halterin des fünfjährigen Katers, die Britin Ashley. 

Tausende Instagram-Nutzer sind hin und weg vom Gesichtsausdruck des „Kartoffelchens“. Denn die Augen dieser roten Katze sind komplett anders als Katzenaugen. Während diese sonst oval sind und eine schlitzartige Pupille haben, sind die von Potato riesengroß, kugelrund und stehen auch weiter hervor. Das beschert dem Kater einen dauer-erschrockenen Gesichtsausdruck, der einfach jeden Betrachter in den Bann zieht. Ob Potato seine Umwelt durch seine Fischaugen auch anders sieht, als sein Artgenossen die Welt wahrnehmen, ist nicht bekannt.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Potato The Cat (@therealcatato) on

Ein einmaliges Gesicht

Ashley hat für den kleinen Star mit den großen Glubschaugen einen eigenen Instagram-Account eingerichtet, dem aktuell bereits mehr als 43.000 Nutzer folgen. Alle sind ganz verliebt in die Samtpfote, zumal Ashley immer wieder herzige Fotoshootings mit ihm macht und dann die Bilder veröffentlicht.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Potato The Cat (@therealcatato) on