News :
wamiz-v3_1

Don Sphynx

Andere Namen : Donskoy, Don Hairless

Don Sphynx
Erwachsene Don Sphynx © Shutterstock
Don Sphynx
Don Sphynx Kätzchen © Shutterstock
Kätzchen

Die erste Reaktion von Menschen, die eine Don Sphynx sehen, ist oft: „Was ist das denn?“ Diese Katze hat nämlich ein höchst ungewöhnliches Aussehen. Wenn man sie aber erst einmal besser kennenlernt, kann man nicht mehr anders, als sie ins Herz zu schließen. Sowohl wegen ihres Äußeren, als auch wegen ihrer Persönlichkeit ist die Don Sphynx eine liebenswerte Katze, die immer bekannter wird. Ihre mandelförmigen Augen, die besondere Beschaffenheit ihrer Haut und all ihre Falten werden Sie entweder bezaubern oder abstoßen, aber so viel Originalität wird Sie ganz bestimmt nicht kalt lassen.

dna

Wichtige Informationen

  • Lebenserwartung : Zwischen 12 und 15 Jahren
  • Charakter : Anhänglich
  • Felltyp : Nackt
  • Preis : Zwischen 1200 € und 1500 €

Aussehen der Don Sphynx

Größe

Katze Zwischen 25 und 30 cm
Kater Zwischen 25 und 30 cm

Die Don Hairless, wie sie auf Englisch auch heißt, erreicht ihre ausgewachsene Größe mit zwischen 9 und 12 Monaten.

Gewicht

Katze Zwischen 2 und 3 kg
Kater Zwischen 4 und 5 kg

Fellfarbe

Laut LOOF sind alle Fellfarben in den Kategorien „traditionell“ und „gefleckt“ zulässig, wie auch alle Fellzeichnungen, es sei denn, sie enthalten die Farbe Bernstein. Die TICA erkennt alle Farben und Zeichnungen in allen Kategorien an.

Fellmotiv

Einfarbig, Tabby/Gestreift, Colourpoint, Zweifarbig, Dreifarbig, Mink/Sepia.

Felltyp

Nackt, aber manchmal mit einem leichten Flaum an Schnauze, Ohren, Zehenspitzen, Schwanzspitze und im Intimbereich.

Die Don Sphynx ist Trägerin eines dominanten Gens, das zu Fellverlust führt, sofern bei der Geburt ein Haarkleid vorhanden ist. Es gibt vier verschiedene Arten von Haarlosigkeit:

  • „Rubber bald“: Die Katze wird haarlos geboren und bleibt es ihr Leben lang
  • „Flock“: Die Katze wirkt nackt, aber in Wirklichkeit verleiht ein leichter Flaum ihr eine Haut, die sich anfühlt wie sehr weiches Wildleder. Der Flaum kann mit der Zeit verschwinden, und mit ihm auch die wildlederartige Textur der Haut
  • „Velour“: Die Katze kommt mit einer kahlen Stelle auf dem Kopf zur Welt, die aussieht wie eine Tonsur bei einem Mönch. Ansonsten hat sie ein wolliges Fell, dass bald rau wird und im Laufe des ersten Jahres ihres Lebens vollständig ausfällt. Allerdings können ein paar Haare im Gesicht, an den Pfoten und am Schwanz übrig bleiben. Eine andere Möglichkeit ist, dass die „Velour“-Don Sphynx nach und nach ihr Fell verlieren und damit vollkommen nackt werden kann
  • „Brush“: Die Katze verliert im Laufe der Zeit ganz allmählich ihr Fell, aber nur ein Teil davon verschwindet vollkommen. Das verbleibende Fell kann hart, weich, gelockt oder, in den meisten Fällen, rau sein. Am Kopf und am oberen Teil des Halses und des Rückens befinden sich kahle Stellen. Eine Besonderheit der Donskoy, wie sie auch genannt wird, ist, dass ihr im Winter eine Art „Mantel“ wachsen kann! Dieser besteht aus einem leichten Flaum an der Brust und etwas Fell an der Schwanzspitze. Sie verliert ihn wieder, wenn die Temperaturen steigen.

Augenfarbe

Die Quellen widersprechen sich in diesem Punkt. Laut LOOF muss die Augen- zur Fellfarbe passen, während die TICA angibt, dass es keinen Zusammenhang zwischen diesen Aspekten gibt. Ein Punkt, an dem sich die beiden Vereine einig sind, ist, dass alle Farben zulässig sind: Blau/Aquamarin, Gold/Gelb, Grün, Unterschiedlich/Glasaugen.

Beschreibung des Aussehens

Trotz ihres zerbrelichen Anscheins, der auf ihre Nacktheit zurückzuführen ist, ist die Don Sphynx weit davon entfernt, eine empfindliche Katze zu sein. Sie hat einen gesunden Körperbau und ist stark und wendig.

Charakter

Anhänglich

yellow-paw yellow-paw yellow-paw

Diese Katze ist dafür bekannt, eine echte Klette zu sein! Sie liebt es über alles, sich an Sie zu schmiegen und sogar neben Ihnen unter der Decke zu schlafen. Warum? Ganz einfach, weil sie nach Wärme sucht und Ihre Körperwärme nutzt, um sich warm zu halten!

Verspielt

yellow-paw yellow-paw grey-paw

In der Regel ist die Don Sphynx verspielt und mag es besonders gern mit ihren Menschen zu spielen. Sie braucht tägliche Spielsessions und wird Sie mit ihren Pirouetten und ihren Purzelbäumen ganz bestimmt zum Lachen bringen.

Ruhig

yellow-paw grey-paw grey-paw

Die Don Hairless wird sie ganz sicher auf Trab halten. Sie werden kaum genug Zeit haben, die Spielzeuge wegzuräumen, bevor Ihre Katze schon wieder nach ihnen verlangt! Sie braucht Gelegenheiten, zwischendurch einmal Energie zu tanken, aber ihre Ruhepausen sind schnell wieder vorbei.

Intelligent

yellow-paw yellow-paw grey-paw

Diese Katze ist geschickt und pfiffig. Sie werden von ihrer Lernfähigkeit überrascht sein. Erziehungstrainings werden Ihrer Katze und auch Ihnen selbst viel Spaß machen.

Scheu

yellow-paw grey-paw grey-paw

Wenn Menschen anwesend sind, die respektvoll mit ihr umgehen und sich beim Kennenlernen nach ihrem Tempo richten, wird diese Katze der Star des Abends sein, wenn Sie Gäste empfangen!

Unabhängig

yellow-paw grey-paw grey-paw

Die Donskoy kann sehr gut allein zurechtkommen, wenn Sie nicht zu Hause sind. Wenn Sie zurückkommen, wird sie sich sehr freuen und wahrscheinlich gleich Ihre Aufmerksamkeit und am liebsten auch die Wärme Ihrer Arme in Anspruch nehmen!

Verhalten der Don Sphynx

Gesprächig

yellow-paw grey-paw grey-paw

Die Don Sphynx steht nicht in dem Ruf, allzu gesprächig zu sein.

Sportlich

yellow-paw yellow-paw grey-paw

Wenn Sie Ihrer Katze nicht genug Bewegung bieten, werden Sie das wahrscheinlich sehr schnell merken, weil sie ganz ausgefallene Beschäftigungsmöglichkeiten finden wird, die Ihnen vermutlich eher nicht gefallen werden... Sie können zum Beispiel eine zerlegte Rolle Toilettenpapier, eine zerpflückte Packung Taschentücher, eine ausgegrabene Pflanze, etc. vorfinden. Sie müssen der Don Sphynx Möglichkeiten bieten, ihre Energie herauszulassen.

Ausreißer

yellow-paw grey-paw grey-paw

Da diese Katze leicht friert, zieht sie in der Regel die Sicherheit und die Wärme ihres Zuhauses vor. Allerdings muss man im Sommer trotzdem aufpassen, da die Sonne die Don Sphynx locken und auf die Idee bringen könnte, durch eine offene Tür oder ein offenes Fenster zu schlüpfen...

Gierig

yellow-paw yellow-paw grey-paw

Diese Katze kann dazu neigen, viel zu fressen, da sie mehr Nahrung aufnehmen muss als Katzen mit Fell, um ihre Körpertemperatur zu halten. Man muss sicherstellen, dass man ihr nicht zu viel Futter gibt.

Geselligkeit

Verträgt sich mit Katzen

yellow-paw yellow-paw grey-paw

Die Donskoy kann nach einer angemessenen Vorstellung problemlos mit einer anderen Katze zusammenleben. Wenn es sich um eine weitere Nacktkatze handelt, so kann es passieren, dass die beiden Tiere sich gegenseitig als lebendige Wärmflasche nutzen!

Verträgt sich mit Hunden

yellow-paw yellow-paw yellow-paw

Diese Kombination ist durchaus möglich. Der Hund könnte sogar den Eindruck bekommen, ihm wäre ein zusätzliches Bein gewachsen, weil die Katze permanent an ihm hängt und seine Körperwärme genießen will.

Geeignet für Kinder

yellow-paw yellow-paw yellow-paw

Wenn man den Kindern im Voraus beigebracht hat, wie sie gut mit einer Katze umgehen, können sie ausgezeichnete Spielkameraden für diese Katzenrasse sein.

Geeignet für Senioren

yellow-paw grey-paw grey-paw

Das Energieniveau der Don Sphynx und ihr Bedürfnis nach Bewegung könnten eine Person mit ruhigem Lebensstil überfordern. Man muss dies je nach dem Charakter der jeweiligen Katze und der Lebensweise der Besitzer beurteilen.

Preis einer Don Sphynx

Im Schnitt kostet ein Don Sphynx-Kätzchen aus einer Zucht zwischen 1.200 € und 1.500 €. Die Preise variieren häufig je nach Abstammungslinie, Zucht, Alter und Geschlecht.

Man muss durchschnittlich 40 €/Monat einplanen, um den Bedürfnissen dieser Katze gerecht zu werden. Dieses Budget umfasst eine hochwertige Ernährung sowie alle Kosten, die anfallen, um sie bei guter Gesundheit zu halten.

Pflege der Don Sphynx

Da diese Katze keine Haare hat, die überschüssigen Hauttalg aufnehmen würden, kann die Haut der Don Sphynx sich ölig anfühlen. Es wird empfohlen, sie alle 6 Monate zu baden. Je öfter diese Katze gewaschen wird, desto mehr Talg produziert ihre Haut. Sie können zum Beispiel einen feuchten Waschlappen zwischen den Bädern benutzen, um den überschüssigen Hauttalg zu entfernen. Die Ohren erfordern ebenfalls besondere Aufmerksamkeit. Man sollte sie jede Woche reinigen. Vergessen Sie nicht, auch die Haut zwischen den Zehen und unter den Pfoten zwischen den Fußballen zu reinigen.

Haarausfall

Wie Sie feststellen werden, verliert diese Katze kein Fell. Mit ihr bleiben Ihre Sofas und Ihr Boden immer sauber, zumindest was Katzenhaare angeht. Auf hellen Flächen könnten Sie allerdings Hauttalg-Flecken vorfinden...

Ernährung der Don Sphynx

Ihre Don Sphynx muss etwas mehr fressen als eine Katze mit Fell, da sie aufgrund ihrer Nacktheit schnell ihre Körperwärme verliert. Sie braucht mehr Kalorien, um ihre Körpertemperatur zu erhöhen und sich so vor Kälte zu schützen.

Gesundheit der Don Sphynx

Lebenserwartung

Sie kann zwischen 12 und 15 Jahre alt werden.

Robust

yellow-paw grey-paw grey-paw

Wie Sie zweifellos schon richtig vermutet haben, ist diese Katze nicht für Kälte geschaffen. Allerdings verträgt sie Hitze sehr gut und liebt Sonnenbäder. Man muss aber vorsichtig sein, damit sie keine schmerzhaften Sonnenbrände erleidet.

Neigt zu Übergewicht

yellow-paw yellow-paw grey-paw

Es wird empfohlen, die Essensportionen für Ihre Don Sphynx mit einem Tierarzt abzusprechen, um sicherzustellen, dass Ihre Katze nicht übergewichtig wird. Sie kann nämlich verfressen sein.

Häufige Krankheiten

  • Es gibt keine besondere Tendenz dieser Rasse zu einer bestimmten Krankheit. Allerdings ist in mehreren Quellen die Rede davon, dass Lungenkrankheiten bei ihr etwas häufiger auftreten.
  • Ansonsten kann die Don Sphynx die Pathologien entwickeln, die bei allen Rassen auftreten können, wie zum Beispiel Zahnprobleme.

Fortpflanzung

Hierzu gibt es widersprüchliche Informationen. Während die TICA Kreuzungen mit der Domestic Shorthair autorisiert, sind laut dem LOOF keinerlei Kreuzungen mit anderen Rassen zulässig.

Gut zu wissen

Diese Nacktkatze schwitzt so wie der Mensch über die Haut.

Wissen Sie, was die Unterschiede zwischen der Sphynx-Katze und der Don Sphynx sind? Die Sphynx-Katze stammt aus Kanada, die Don Sphynx aus Russland. Beide Rassen sind Trägerinnen des Gens, das für ihre Haarlosigkeit verantwortlich ist, aber bei der Sphynx-Katze ist es rezessif, macht sich also nicht immer bemerkbar, während es bei der Don Sphynx dominant ist. Dies beeinflusst auch die Form des Gesichts, der Augen und der Schnauze. Angeblich sind die Unterschiede im Aussehen des Gesichts größer, je ausgeprägter die Nacktheit des Kätzchens bei der Geburt ist.

Geschichte

Diese Katze stammt aus Russland und ihre Geschichte beginnt im Jahr 1987. In diesem Jahr wurde die Urmutter dieser Katzenrasse in Rostow am Don entdeckt. Elena Kovaleva nahm ein Kätzchen in bemitleidenswertem Zustand bei sich auf, kümmerte sich darum und taufte es Varvara. Varvara wuchs heran und verlor nach und nach ihr Fell. Man versuchte, sie gegen den Haarausfall zu behandeln, aber es half nichts. Ein paar Jahre später gebar Varvara mehrere Kätzchen, von denen manche vollkommen nackt waren und andere Fell hatten. Letztere verloren ihr Fell nach und nach, so wie ihre Mutter. Elena kontaktierte Irina Nemikina, eine renommierte russische Züchterin, welche eines der Kätzchen zu sich holte und verschiedene Kreuzungen vornahm. Da in jedem Wurf vollkommen nackte Kätzchen vorkamen, wurde Irina schnell klar, dass es sich um eine Genmutation handelte, die ein dominantes Gen betraf (im Unterschied zur Sphynx-Katze). So war die Rasse Don Sphynx geboren.

Namen

Gute Namen für eine Don Sphynx: Axa, Ezra, Joop, Princess

Entdecken Sie hier alle Namensideen für Ihre Katze