Werbung

Können Katzen sich selbst im Spiegel erkennen?

Neugieriges Kätzchen vor dem Spiegel. cat-serious

Erkennt die Katze sich selbst?

© Smile19 / Shutterstock

Diese Frage beschäftigt viele Tierhalter: Versteht meine Katze, dass es ihr Spiegelbild sieht, wenn sie in den Spiegel schaut? Die Antwort ist verblüffend.

von Stefanie Gräf

Am veröffentlicht, am aktualisiert

 

Was sehen Tiere, wenn sie in einen Spiegel schauen? Ist ihnen bewusst, dass sie sich selbst anschauen oder erkennen sie nur einen Artgenossen? Halter von Stubentigern stellen sich diese Frage häufig, denn das Verhalten ihrer Katzen ist für Menschen teilweise durchaus irritierend. Schließlich wissen wir, dass wir uns selber sehen in einem Spiegel.

Es ist eine Frage, die auch schon die Wissenschaft immer wieder beschäftigt hat. In zahlreichen Studien wurde beispielsweise herausgefunden, dass Schimpansen, Orang-Utans, Delfine und sogar Elstern sich selbst im Spiegel erkennen können. Kinder haben diese Fähigkeit übrigens erst ab zwei Jahren, weshalb man ausschließen kann, dass man hierzu ein Selbstbewusstsein haben muss. Dieses ist mit Sicherheit auch bei jüngeren Kindern vorhanden.

Der Spiegeltest gibt Aufschluss

Um die Frage der Selbstwahrnehmung bei Tieren zu klären, wird meist der sogenannte „Spiegeltest“ genutzt. Hierbei wird dem Tier im Schlaf oder während einer Betäubung ein farbiger Punkt auf Kopf oder Brust aufgeklebt. Dann wird beobachtet, wie sich das jeweilige Tier verhält. Betrachtet es sich und den Fleck genauer im Spiegel? Versucht es womöglich, den Punkt dann mit der Pfote oder den Zähnen zu entfernen? Falls ja, so wird dies als Beleg dafür gewertet, dass dem Tier klar ist, dass der Punkt auf ihm klebt – und es also im Spiegel sich selbst erkennt und Rückschlüsse zieht.

Auch wenn Katzen wirklich clever sind und uns mit ihrer Pfiffigkeit immer wieder beeindrucken: Sie erkennen sich nicht selbst im Spiegel. Dies gilt übrigens ebenso für das zweitliebste Haustier der Deutschen, den Hund. Wieso manche Spezies sich im Spiegel erkennen und andere nicht, diese Frage konnte die Wissenschaft bislang jedoch noch nicht beantworten.
 

Kommentieren
0 Kommentare
Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar lôschen wollen?

EInloggen zum Kommentieren