🐶 Gewinne ein Jahr Futter gratis! 🐱

Werbung

Er sagt dem Hund, die Katze habe alle Leckerlis gefressen: Seine Reaktion ist unbezahlbar (Video)

Während sich andere abrackern, um eine Million Aufrufe auf YouTube zu bekommen, gelingt es diesem Vierbeiner in ein paar wenigen Sekunden.

von Carina Petermann

Am 19.02.21, 05:00 veröffentlicht

Ein genialer Hundehalter und sein schauspielerisch begabter Vierbeiner sorgen auf YouTube für unzählige Lacher. Ihr gemeinsames Video, das als Stand-Up-Comedy durchgehen könnte, wurde schon über 200 Million Mal angesehen.

Besonders die ausdrucksstarke Mimik des Vierbeiners trägt zum Erfolg des Filmchens bei. Wenn auch der hübsche Schäferhund der Leidtragende der fiesen Witze seines Halters Andrew Grantham ist.

Halter erzählt Hund von Leckereien

Hundehalter Andrew erzählt seinem Vierbeiner offenbar vor laufender Kamera von ein paar Leckereien, die er aus dem Kühlschrank geholt hat. Nur um dem Hund, dem scheinbar schon das Wasser im Mund zusammenläuft, dann zu sagen, dass er sie selbst gegessen hat. Oder, noch schlimmer: Die Katze die Leckerchen bekommen hat!

Weil der Hund tatsächlich extrem leidend reagiert, kommt dem Mann eine geniale Idee: Er spricht im Nachhinein die Gedanken des Hundes ins Video ein. Jedes Mal, wenn der Vierbeiner den Mund bewegt, kommen nun Worte der Fassungslosigkeit hervor. Aus einem Gähnen werden so zum Beispiel kleine Schreie des Entsetzens.

„Ich hab die Leckereien der Katze gegeben!”

Ein kleiner Trick mit großer Wirkung: Der synchronisierte Dialog der beiden wirkt so lebensecht, dass Menschen auf der ganzen Welt ihn mittlerweile kennen. Sicherlich hat der Schäferhund für diese Meisterleistung schließlich doch noch ein ganz großes Leckerli abgeräumt!