🐱 Gewinnspiel für Katzenfreunde 🎁

Werbung

Schäferhund im Auto: Als sein Halter das Radio anschaltet, passiert etwas Sensationelles

Schäferhund sitzt auf Beifahrersitz, neben ihm sein Halter dog-wow
© Youtube / Chris Petersen

Genau wie sein Halter scheint auch dieser schöne Schäferhund ein sehr großer Fan von Country-Musik zu sein.

von Leonie Brinkmann

Am 17.09.20, 09:30 veröffentlicht

 

Wenn der Country-Sänger und -Komponist Chris Petersen mit seinem Schäfer- und Hütehund Syd Auto fährt, wird das Fahrzeug schnell zur Konzerthalle. Hund und Halter stellen gemeinsam mit dem laufenden Radio ein echtes Spektakel auf die Beine!

Beim ersten Hinschauen könnte man meinen, dass der Vierbeiner sich nur die vorbeiziehende Landschaft anschaut, während sein Halter Auto fährt. Doch sobald im Radio die ersten Töne seines Lieblingsliedes erklingen, ist Syd nicht mehr zu halten.

Hund singt Country-Musik im Radio mit

Es scheint, als kenne Syd das Lied in und auswendig. Genau wie sein Halter nebenbei bemerkt, der seinen Vierbeiner ermutigt, immer weiter zu singen. Zunächst ist die Fellnase zwar etwas verhalten, doch gegen Ende des Liedes schmettert der Hütehund aus vollem Halse mit.

Wamiz-Ratgeber: Warum jaulen Hunde?

Mit nach hinten geworfenem Kopf jault er wie ein Wolf zu der Melodie seines Lieblingsliedes. Chris Ledoux berichtet, dass sein Hund nahezu alles liebt, was die Country-Welt zu bieten hat, dass „Look At You Girl“ jedoch sein absolutes Lieblingslied ist. Läuft dieser Song im Radio, ist der Vierbeiner nicht mehr zu stoppen.

Was für eine herzallerliebste Szene - da scheinen sich wirklich zwei gefunden zu haben.