🐱 Gewinnspiel für Katzenfreunde 🎁

Werbung

Behindertes Hundebaby und Taube: Ihre Freundschaft rührt die Welt zu Tränen (Video)

Taube Herman und Chihuahua Lundy dog-happy
© Mia Foundation - Facebook

So schön kann Freundschaft sein! Taube „Herman“ und Welpe „Lundy“ machen vor, wie es geht. Die beiden sind ein echtes Dreamteam.

von Stefanie Gräf

Am 19.02.20, 20:15 veröffentlicht

„Wenn das Leben Dir Zitronen gibt, mach Saft draus!“ - so lautet ein guter Rat, wenn man es nicht gerade einfach. Und es könnte genau die Devise von Herman und Chihuahua Lundy sein, denn die machen das Beste aus ihrem Leben – und bringen damit unsere Augen zum Leuchten.

Rassesteckbrief: Chihuahua

Zwei wie Pech und Schwefel

Tatsächlich hat das ungewöhnliche Freundespaar nicht gerade die allerbesten Voraussetzungen, denn Herman kann nicht fliegen und Lundy nicht laufen. Doch wenn sie zusammen sind, spielt das alles gar keine Rolle. Die beiden kuscheln miteinander, spielen und schlafen. Alles in völliger Eintracht – und es ist so süß!

Liebe auf den ersten Blick

Getroffen haben sich die beiden im Mia Foundation animal centre in New York, hier wurde der zwei Monate alte Lundy im vergangenen Monat abgegeben. Als sich eine der Mitarbeiterinnen um den Kleinen kümmerte, hatte sie Taubendame Herman dabei. Und die reagierte völlig unerwartet, denn sie adoptierte Lundy direkt. Offenbar weckte der winzige Welpe direkt ihre Mutterinstinkte und seither sind die zwei unzertrennlich.

Allerdings leider nicht für immer, denn Lundy soll später einmal einen Hunderollstuhl bekommen und dann vermittelt werden. Herman dagegen ist ein Insasse auf Dauer.

Das zuckersüße Video zeigt das gehandicappte Dreamteam in Aktion – ein Anblick, bei dem garantiert jedem das Herz aufgeht.