wamiz-v3_1

Werbung

Ihr Hund geht ins Baby-Zimmer und macht etwas, das sie ein Leben lang nicht vergessen werden

Ein tolles Team: Baby und Hund © Facebook - Sara Lewin Lebwohl

Wenn müde Eltern nach einem langen, harten Arbeitstag entdecken, was der kleine Hund der Familie, Prince, mit dem neugeborenen Baby macht, können sie nur noch staunen.

von Stefanie GrÀf, 22.07.2019

Der Schlaf von Säuglingen ist nicht so friedlich und ruhig, wie man es sich oftmals vorstellt. Und nicht alle haben das Glück, so einen tollen Mitbewohner im Haus zu haben, der ihnen dann hilft. 

Ein kleiner Prinz passt auf Halle auf

Sara Lebwohl und ihr Mann Zach wussten nichts von den Schlafstörungen und dem nächtlichen Wachsein ihrer kleinen Tochter. Bekommen haben sie ihre Tochter vor etwa zwei Jahren und müssen seitdem wie alle Eltern die verschiedenen Wachstumsstadien bewältigen. 

Vor einiger Zeit haben Sarah und Zach sich entschlossen, dass es an der Zeit ist, dem Mädchen das Schlafen in ihrem eigenen Bett beizubringen. Sie wussten nicht, dass ihnen jemand, dem sie sehr vertrauen, dabei helfen würde. 

Der kleine Helfer heißt Prince und laut Sara hat der Familienhund sofort verstanden, dass die Kleine zerbrechlich ist und deshalb von allen beschützt werden muss. 

 

Sundays are for snuggles đŸ¶â€ïžđŸ‘¶ #twoweeksold #today #prince #princesshalle

Posted by Sara Lewin Lebwohl on Sunday, November 5, 2017

 

Tatsächlich rennt Prince, sobald er das kleine Mädchen im Bett zappeln hört, in ihr Zimmer und versucht, sie zu beruhigen. Sein Ziel offensichtlich: Das Baby soll wieder einschlafen, ohne dass die Eltern nachts mehrmals aus dem Bett aufstehen müssen. 

 

 

Posted by Sara Lewin Lebwohl on Saturday, July 6, 2019

 

Außerdem wird deutlich, dass das Kind ein unermessliches Vertrauen in den Hund hat und bereits seine Nähe ausreicht, um die Kleine zu beruhigen. 

Wunderbar für alle

Diese ganz spezielle Routine, die Prince und das Mädchen miteinander teilen, wäre den Eltern komplett entgangen, wenn sie nicht eine Überwachungskamera im Schlafzimmer der Kleinen installiert hätten.

„Dank Prince haben wir wertvolle Minuten gewonnen, wenn nicht sogar unseren kompletten Schlaf. Sobald der Hund ihr Schlafzimmer betritt, wissen wir, dass Halle (Name des Babys) sich in den besten Händen befindet",

erklärt Sara. 

Kurz gesagt, Prince ist ein toller vierbeiniger Babysitter, den jeder gerne hätte!