News :
wamiz-v3_1

Werbung

Eier von Hund schrumpfen, weil Frauchen nicht auf dem Laufenden ist...

Hund mit Hoden
© Shutterstock

Einem Hund fallen die Haare aus und sein Hodensack schrumpft und schrumpft. Als sein Frauchen ihn zur Tiermedizin bringt, öffnet ihr der Arzt endlich die Augen.

von Carina Petermann, 20.03.2019

Am Dienstagabend ist der Tierpathologe Dr. Achim Gruber in der ZDF-Talkrunde von Markus Lanz zu Besuch. Er stellt sein neues Buch Das Kuscheltierdrama vor, das Haustierhalter über falsch verstandene Liebe zu Hund, Katze und Co. aufklären soll.

Falsch verstandene Tierliebe

Im Laufe der Sendung erzählt er eine Geschichte, die den Moderator und das Publikum aufhorchen lassen: Eine Dame in den Wechseljahren wundert sich, dass ihrem Hund die Haare ausfallen und die Hoden immer kleiner werden. Der Tierpathologe und sein Team stellen fest: Die Frau kuschelt intensiv mit ihrem Hund im Bett. Weil sie eine Östrogen-Creme benutzt, bekommt ihr Vierbeiner prompt eine Vergiftung mit den weiblichen Sexualhormonen! Erst als sie die Creme wieder absetzt, werden die Eier des Hundes wieder praller...

Das ganze Interview mit Achim Gruber mit weiteren Anekdoten finden Sie im Video ab Minute 54: