Werbung

Frau rettet Hund das Leben: Jahre später bedankt er sich auf seine Art

Hund bei Patientin dog-wow

Hunde sind Lebensretter.

© Shutterstock

Hunde haben ein nahezu übersinnliches Gespür für gewisse Dinge. Und dieses kann manchmal sogar Leben retten.

von Leonie Brinkmann

Am 01.12.21, 10:00 veröffentlicht

Als die Britin Karen Ethier vor einigen Jahren im Tierheim Louie sieht, ist es Liebe auf den ersten Blick. Der arme Vierbeiner ist zwar in kümmerlichem Zustand und nicht nur abgemagert, sondern von Narben übersäht, doch die 55-Jährige möchte das vernachlässigte Tier wieder aufpäppeln.

Sie nimmt Louie mit nach Hause und schenkt ihm alle Liebe, die sie hat, doch auch wenn sich der Vierbeiner mit der Zeit bei ihr eingewöhnt und langsam Vertrauen fasst, muss ihm nach einigen Wochen ein Bein abgenommen werden, weil er in so schlechter körperlicher Verfassung ist.

 

Hier lernt Louie, was lieben heißt

Karen Ethier weicht nicht von seiner Seite, und obwohl Louie bei seiner alten Familie offensichtlich Schreckliches durchlitten hat, lernt er so bei seinem neuen Frauchen, dass Menschen auch gut sein können und er bei ihr immer in Sicherheit sein wird.

Vor einem Jahr kann sich der Vierbeiner dann endlich bei seinem geliebten Frauchen revanchieren, doch fast hätte sie seine Warnungen nicht verstanden.

Dank Louies Spürsinn überlebt sie

Auf einmal benimmt sich Louie immer komischer. Er stupst ihre Brust an und schnüffelt daran. Karen Ethier ist zunächst von dem seltsamen Verhalten irritiert, doch ein Bekannter von ihr hat einen Verdacht.

Sofort schickt er die 55-Jährige zum Arzt. Und tatsächlich, die Diagnose lautet: Brustkrebs. Karen Ethier kann es nicht glauben. Sie wird operiert und macht eine Chemotherapie. Doch alleine ist sie nie:

„Es war eine harte Behandlung, aber er war die ganze Zeit an meiner Seite. Ich habe so ein Glück, dass ich so einen klugen Hund habe.“

Mittlerweile ist sie auf dem Weg der Besserung und Louie unglaublich dankbar, dass er ihr das Leben gerettet hat. Sie haben sich gegenseitig gerettet.

Kommentieren

0 Kommentare
Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar lôschen wollen?

EInloggen zum Kommentieren