❗️ Neues Hund-und-Katzen-Quiz von Wamiz

Werbung

Sie fotografiert ihr Kätzchen durchs Fenster: Eine Million Menschen sind sprachlos

Dieses übernatürliche Foto geht innerhalb weniger Tage viral und bekommt auf Twitter mehr als eine Million Likes.

von Leonie Brinkmann

Am 13.10.20, 05:00 veröffentlicht

Die besten Fotos sind meist die, die durch Zufall entstehen und die Magie des Moments einfangen. Auch bei dem Foto, das Amanda Hyslop von ihrer weißen Katze auf Twitter postet, ist das der Fall.

Im ersten Moment könnte man meinen, dass das Bild mit Photoshop nachbearbeitet worden ist, doch dem ist nicht so. Amanda hat das Foto einfach von draußen durch das Fenster in ihre Wohnung aufgenommen. Dabei wollte sie eigentlich nur ein Bild von ihrer Katze machen, wie sie auf ihrem Kratzbaum sitzt und nach draußen schaut.

Von einer Katze zur Gottheit

Erst im Nachhinein stellt Amanda fest, wie grandios das Foto wirklich ist. Als sie es anschließend postet schreibt sie dazu:

„Ich habe meine Katze fotografiert, wie sie aus dem Fenster schaut und plötzlich wurde sie zu so etwas wie einer Gottheit.“

Die Twitter-Nutzer sind von dem Foto völlig begeistert und so bekommt der Beitrag der jungen Frau innerhalb weniger Tage mehr als eine Million Likes. Manche User teilen daraufhin sogar Fotos von ihren eigenen, etwas „übernatürlichen“ Katzen. Hier zum Beispiel eine Katze als Baumgeist:

Das Foto von Amanda erfreut sich eines so großen Erfolgs im Internet, dass manche es sogar bearbeiten, um der Katzen-Gottheit noch mehr Übernatürlichkeit und Macht zu verleihen: