Werbung

Frau adoptiert hässlichsten Hund im Tierheim: Mit dem Ende hat sie nicht gerechnet (Video)

Tuna ist der hässlichste Hund der Welt dog-happy

Er ist definitiv der hässlichste Hund der Welt

© Instagram @tunameltsmyheart

Die Geschichte von Tuna beweist, dass nichts im Leben in Stein gemeißelt ist und jedes Tier eine zweite Chance verdient! Auch wenn es nicht perfekt aussieht.

von Stefanie Gräf

Am veröffentlicht

Dieser Dackel-Chihuahua-Mischling hatte keine leichte Kindheit – er wurde von seinem Vorbesitzer am Straßenrand in der Nähe von San Diego (Kalifornien, USA) ausgesetzt. Der ungeliebte Welpe ist gerade einmal vier Monate alt, da kommt er in ein Tierheim in Los Angeles.

Das sind eigentlich alles andere als gute Voraussetzungen für ein Hundeleben. Doch jetzt hat dieser kleine Hund Millionen von Instagram-Followern und sogar eine eigene Wikipedia-Seite. Immerhin tut er auch etwas wirklich Besonderes: Er nutzt seine Popularität, um anderen Tieren zu helfen.

 

Tuna - heute Herschel – hat es inzwischen zum beliebtesten Hund der Welt gebracht!

Der berühmteste Hund im Internet

Kurz nach Tunas Ankunft im Tierheim trifft er mit Courtney Dasher zusammen, die gerade in die Stadt der Engel gezogen war. Seitdem hat sich das Leben der beiden enorm verändert. Nach ihrem Umzug nach Los Angeles wollte Courtney im Tierheim einen Hund adoptieren.

Dort wird sie ausgerechnet auf den kleinen, verängstigten Tuna aufmerksam. Das arme Kerlchen hatte eine Kieferasymmetrie. Deshalb hätte er als der hässlichste Hund der Welt durchgehen können, wie einige Leute damals unkten.

Aber Courtney ist direkt schockverliebt in den jungen Hund – sie adoptiert Tuna. Und weil für ihn ein neues Leben beginnt, bekommt er auch einen neuen Namen: Herschel.

Lady Gaga ist einer seiner Fans

2012 beginnt Herschels Internet-Karriere, als Courtney ein Instagram-Profil für ihn erstellte. Hier postet sie seither Fotos und Videos aus dem Leben ihrer Fellnase. Heute hat Tuna über zwei Millionen Follower und sogar Lady Gaga gehört zu seinen Fans!

Courtney und Herschel nutzen seine enorme Popularität, um Geld für Tierschutzorganisationen zu sammeln. Was für eine schöne Initiative!

Kommentieren
0 Kommentare
Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar lôschen wollen?

EInloggen zum Kommentieren