News :
wamiz-v3_1

Publicité

Tierarzt nach Ultraschall: „Sowas hab ich in 30 Jahren nicht gesehen!"

Hund und Röntgenaufnahme
© Twitter STV

Rocco lebt mit seiner Familie in Schottland. Als er plötzlich aufhört zu fressen und einen starken Würgereiz bekommt, geht sein Herrchen sofort mit ihm zum Tierarzt.

von Tim Brinkhaus Datum der Veröffentlichung 14.04.2019

Beim Veterinär wird der vierjährige Shaffortshire Bull Terrier als erstes geröntgt. Was stört ihn nur so sehr? 

So etwas sieht man nicht alle Tage

Der Tierarzt reibt sich zunächst die Augen. er hat viel in seiner Berufslaufbahn gesehen, doch was versteckt sich nur hinter dem rechteckigen Ding in Roccos Dünndarm? Der Hund muss sofort operiert werden. Die Ärzte sind baff: Sie finden ein Nintendo-Spiel!

Roccos Familie ist entsetzt, denn sie hat zuhause gar keine Spielkonsole. Da sie den Hund adoptiert haben, stelle sich heraus, dass Rocco den Fremdkörper bereits mehrere Monate in sich trug. Er muss das Spiel bei seinem früheren Herrchen verschluckt haben.

Ein Glück, dass die Familie gut aufgepasst hat und sofort zum Tierarzt gefahren ist...