Werbung

Kater wühlt den Kuchenschrank durch

Katze allein zuhause: Was sie macht, verstößt gegen die Hausordnung (Video)

von Xenia Felde

Am veröffentlicht

Als Cocos Halter ihn auf frischer Tat ertappen, zeigt der Stubentiger eine Reaktion, mit der niemand gerechnet hat.

Coco ist ein neugieriger Kater aus den USA, der seine Schnauze überall reinsteckt, wo er möchte. Doch eines Tages erwischen ihn seine Halter bei einer seiner Schnüffel-Aktionen. Was die Samtpfote davon hält, zeigt sie ihnen einige Sekunden später.

Coco ist der Herr im Haus

Emily und ihr Ehemann kennen ihren Coco gut und wissen, wie gerne er Schränke durchwühlt und Servietten zerreißt. Coco kennt zwar die Regeln im Haus und weiß, dass er das eigentlich nicht darf - doch das ist ihm egal.

Auch seine Halter sind sich bewusst, dass der kleine Racker sich gerne wie der Herr im Haus verhält, weshalb sie eine Kamera anbringen, mit der sie ihn beobachten und mit ihm sprechen können. Diese platzieren sie bewusst oben in ein Regal, sodass sie außer Reichweite von Coco ist.

Auf frischer Tat ertappt

Im September 2022 erwischen die Amerikaner ihn dabei, wie er einen Küchenschrank öffnet. Emilys Mann schaltet sofort das Mikrofon der Kamera an, um die Samtpfote aus dem Schrank zu locken. Zuerst erschreckt der Kater vor der plötzlichen Stimme aus dem Nichts. Doch er versteht schnell, dass sie aus dem komischen Ding aus dem Regal kommt.

Coco durchschaut den Plan seiner Halter und zeigt ihnen direkt, was er davon hält. Er klettert problemlos zur Kamera und stößt sie entschlossen um: eine Antwort, die deutlicher nicht sein könnte!

Cocos Eltern sind von seiner Reaktion kurz schockiert, aber auch amüsiert. Ihnen bleibt wohl nichts anderes übrig, als Cocos Durchsetzungsvermögen zu akzeptieren und es mit Humor zu nehmen.

Auch interessant:

Mehr Nachrichten über...

Wie findest du diese Geschichte?

Vielen Dank für das Feedback!

Vielen Dank für das Feedback!

Dein Kommentar:
EInloggen zum Kommentieren
Möchtest du diesen Artikel teilen?