❗️ Gratis-Produkttest für Katzen ❗️

Hund krallen schneiden

CrisAngel

Hallo an alle Hundeliebhaber da draußen!

Ich habe einen jungen Irish Red Setter und bin mit ihm viel in der Natur unterwegs. Leider nutzen sich da seine Krallen nicht so gut ab. Ich denke, so langsam müssen sie das erste Mal gekürzt werden. Macht ihr das selber, ist es einfach oder geht ihr dafür immer zum Tierarzt oder Hundefriseur?

PS: Bei der Fellpflege ist er ruhig und gelassen und beim TA verhält er sich bis jetzt zum Glück auch immer entspannt.

2 Antworten
Shello_shello

Mir persönlich ist das zu heikel wegen den Nerven, daher lasse ich das lieber Profis machen. Mein TA macht das sehr gut und vor allem beim allerersten Mal würde ich dir raten, ebenso zu einem Tierarzt oder auch einem guten Hundefriseur zu gehen. LG

Popeye

Meine Freundin macht das immer selbst, aber dafür braucht man auch Erfahrung und der Hund muss entspannt sein. Sie spart natürlich so die Kosten, aber ich würde es mir auch nicht zutrauen. Und sie hatte, bevor sie es selbst gemacht hat, bei ihrem Hundefriseur alles genau erklären lassen und mehrere Male zugeschaut. Das Verletzungsrisiko ist nicht ohne, lasse es erst ein paar Mal jemanden machen!

Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie diese Nachricht löschen wollen?