❗️ Neues Katzenfutter für Allergiker ❗️

Wie alt wird ein Yorkshire Terrier?

Nasti

Hallo, mein Yorki ist 6 Jahre alt und ich würde gerne von Hundehaltern direkt wissen, wie alt ein Yorkshire Terrier wird. In Rasseprofilen steht so um die 13-16 Jahre.

3 Antworten

Beste Antwort

Benni_T

Ich habe zwar einen Dackel, aber ich kenne jemanden, die einen reinrassigen Yorkshire Terrier hatte. Der Rüde wurde 16 Jahre alt. Es kommt auch darauf an, aus welcher Zucht dein Yorkie kommt. Es gibt leider auch Züchter, die Mini-Yorkshires verkaufen, die ein erhöhtes Risiko für Krankheiten haben. Aber an sich ist die Hunderasse - zumindest die ursprüngliche - ziemlich robust und haben eine überdurchschnittlich hohe Lebensdauer.

Nasti

Jaa, das ist schön zu hören! Ich hoffe auch, dass meine Yorki Dame ein sehr hohes Alter erreicht und natürlich auch fit bleibt. Sie ist ein durchschnittlich großer Yorki also keine Mini Version, von denen habe ich auch schon gehört und im Internet welche gesehen. Die sehen echt so winzig und zerbrechlich aus:(

Shanti
Shanti

Das kommt aber auch immer auf Ernährung, Bewegung und Haltung drauf an. Klar, ist es erstmal gut, wenn der Yorkshire aus einer verantwortungsvollen Zucht kommt, bei der keine vererbbaren Erkrankungen weitergegeben werden und der Genpool groß ist. Aber der andere Teil macht halt auch hochwertiges Futter und viel Bewegung und gute Pflege aus.

Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie diese Nachricht löschen wollen?