Zwei Frühchen-Kätzchen halten jeden Tag zusammen und kämpfen …

Zwei kleine Kätzchen wurden fünf Tage früher geboren und waren nur halb so groß wie ein normales Neugeborenes, aber die kleinen Geschwister hielten zusammen und kämpften, jeden Tag größer und stärker zu werden.

- Anzeigen -

Das sind Peteries (getigert) und Pattycake (schwarz)!

National Kitten Coalition

Die Katzenbabys wurden in einer ländlichen Gegend gefunden. Sie waren so klein, dass sie ungefähr so groß waren wie ein Lippenstift. Pattycake wog nur 1,8 Unzen (51 Gramm) und Peterweets 2,1 Unzen (59,5 Gramm).

Die Retter wussten, wie kritisch die Situation war und kontaktierten sofort Susan Spaulding, Mitbegründerin der National Kitten Coalition, die genau wusste, was die Kätzchen brauchten, um zu gedeihen.

„Sie wurden hier in North Carolina in ein sehr kleines ländliches Tierheim gebracht. Die wundervollen Retter, die freiwillig dort arbeiteten, wollten sofort helfen und ein Kollege empfahl, dass sie mich kontaktieren sollten”, sagte Susan.

- Anzeigen -

Fünf Tage zuvor wurden die Kätzchen erst geboren. „Jeder Tag, an dem ein Kätzchen vorzeitig geboren wird, entspricht einer Woche Frühgeburt für einen Menschen.”

National Kitten Coalition

„Die Herausforderung ist nicht die tatsächliche Größe an sich, sondern dass die inneren Organe und Systeme keine Zeit hatten, im Mutterleib vollständig zu reifen … Lungen und Verdauungssystem sind besonders anfällig. Ihr Immunsystem ist unreif, was sie anfälliger für Infektionen macht. “

Zurück1 von 4

- Anzeigen -