Trauriger Hund weiß, dass seine Familie ihn dem Tierheim übergab

Lerne Moses kennen, einen Pit Bull Terrier, der vor einem Jahr von der Stanislaus Animal Services Agency in Modesto, California, adoptiert wurde.

- Anzeigen -

Nancy Klein, ein Tierfan und Freiwilliger im Tierheim schrieb, dass Moses einer der süßesten Hunde war, die sie jemals getroffen hatte. Sie wollte Moses selbst mit nach Hause nehmen, als er sich auf ihren Schoß einkuschelte kurz nachdem sie sich zum ersten Mal trafen.

Doch Moses wurde an eine Familie übergeben und lebt seitdem mit Kindern, Hunden und Katzen. Aber vor zwei Tagen (ein Jahr nachdem er adoptiert wurde) brachte ihn Moses’ Besitzer zurück in das Tierheim.

- Anzeigen -
Nancy Klein/Facebook

Nancy beschrieb, dass Mose wusste, dass er weggegeben wurde, als er zum Tierheim zurückkam. “Es ist so, als hätte er es gewusst, als er sich an seinen Besitzer klammerte”, sagte Nancy. “Ich musste nach Luft schnappen. Als ich ihn (den Besitzer) fragte warum, sagte er, dass sie umziehen mussten und er nicht mit durfte. Ich habe mein Handy genommen und du kannst dich selbst überzeugen. “

“Mein Herz ist buchstäblich gebrochen”, fuhr Nancy fort. “Er wollte alle dort treffen, einschließlich des Jungen und seiner Mutter, die in der Lobby waren. Es war schwer für mich, ihn nicht selbst mit nach Hause zu nehmen. “

Schau dir das Video unten an:

- Anzeigen -

Gepostet von Nancy Klein am Sonntag, 22. Januar 2017

- Anzeigen -

Das Tierheim schrieb auf ihrer Facebook-Seite: “Mein Name ist Moses, und ich bin ein kastrierter männlicher, weiß/brauner Pit Bull Terrier. Die Mitarbeiter im Tierheim denken, dass ich etwa 4 Jahre alt bin. Ich bin seit dem 21. Januar 2017 im Tierheim. Ich bin am 21. Januar 2017 für eine Adoption verfügbar. “Für weitere Informationen über diesen Hund, rufen Sie die Stanislaus Animal Shelter Agency unter 209.558.7387 an. Fragen Sie nach Informationen über das Tier mit der ID # A436891. “

Nancy Klein/Facebook

Wir denken, dass Umziehen eine schlechte Entschuldigung ist, um ein Tier aufzugeben. Wenn du die Verantwortung eines Haustieres übernimmst, solltest du das bei einem Hauswechsel berücksichtigen und deine Lebensverhältnisse entsprechend anpassen. Leider ändert das nichts daran, was Moses Besitzer getan hat.