Sieben Kätzchen, die aus dem Wald gerettet wurden, wollen eine neue Chance im Leben

Sieben kleine Kätzchen wurden ohne ihre Mamma im Wald gefunden. Sie waren sehr hungrig und weinten um Hilfe.

- Anzeigen -

Eine nette Frau, die ihr Miauen hörte, hob sie auf und nahm sie mit zu ihr nach Hause, sie wusste, dass sie diesen Babys die Pflege und Liebe geben würde, die sie brauchten.

The Critical Animal Relief Foundation

Die sieben schwarzen Kätzchen wurden zu Critical Animal Relief Foundation (CARF), eine Rettungsgruppe in Chicago, IL, für eine zweite Chance im Leben gebracht.

Zuerst sagte die Frau, sie habe drei Babys gefunden, aber am Ende brachte sie vier weitere zur Rettungsgruppe. “Ursprünglich wurde uns gesagt, dass es sich um drei Kätzchen handelte, die alleine essen konnten, aber die Person, die sie gefunden hatte, brachte sieben Kätzchen, von denen vier Flaschen- oder Brei-Babys waren, und nur zwei von ihnen hatten offene Augen” sagte CARF.

Die kleinen Kätzchen waren mit Flöhen überseht, aber nach einem dringend benötigten Bad und einer großen Mahlzeit begannen sie zu gedeihen.

The Critical Animal Relief Foundation

Die Kätzchen waren so jung, dass sie dringend ein Pflegeheim brauchten. Die netten Leute von CARF und die Angestellten von der Tierarztklinik nahmen sie mit nach Hause, um sie rund um die Uhr zu pflegen, genau wie sie es brauchten.

Sie glauben, dass die Kätzchen aus zwei getrennten Würfen kamen, weil sie unterschiedlich groß waren.

The Critical Animal Relief Foundation

“Diese drei sind bei meiner Freundin Erika, in deren Klinik sie ursprünglich abgegeben wurden”, sagte CARF.

- Anzeigen -

Die drei kleineren Babys kuscheln sich in ihrem bequemen Bett zusammen.

The Critical Animal Relief Foundation

Die vier größeren Kätzchen sind alle Mädchen.

“Meine vier sehen alle etwas anders aus. Eine hat ein Marmor-Muster in ihrem Fell, eine hat ein helles Fell, und eine andere war jünger und kleiner, und ihre Augen öffneten sich zuletzt.”

The Critical Animal Relief Foundation

Nach einer großen Mahlzeit. Schau dir den vollen Bauch an!

The Critical Animal Relief Foundation

Die Kätzchen essen gut und wachsen schnell. “Sie sind sehr süß und auch ein wenig eigensinnig.”

Die Katzenbabys werden auf etwa 5-6 Wochen alt geschätzt.

Eine der Schwestern kuschelt sich an ihre Mutter und schnurrt laut.

- Anzeigen -
The Critical Animal Relief Foundation

Die vier Babys bei CARF sind Glinda, Wanda, Agatha, Elvira und die drei kleineren sind Sabrina, Samantha und Werewolf (Junge).

Von den sieben Kätzchen ist einer ein Junge.

The Critical Animal Relief Foundation

Zuerst lebten sie im Wald, und mussten sich selbst verteidigen, und jetzt haben sie es bequem in einem Pflegeheim.

In etwa einem Monat werden diese Babys bereit sein für ein neues liebevolles Zuhause!

The Critical Animal Relief Foundation

Teile diese Geschichte mit deinen Freunden. Wenn du ihre Rettungsbemühungen unterstützen möchtest, dann klicke hier, um zu sehen, wie du helfen kannst. Folge Critical Animal Relief Foundation auf Facebook.