Sie retten traurigen Kater aus kleinem Zwinger und helfen ihm, wieder glücklich zu werden

Ein großes Kätzchen saß in einem kleinen Zwinger und schmollte. Als Retter ihn sahen, konnten sie einfach nicht gehen, ohne ihn mitzunehmen.

- Anzeigen -

Das ist Pavarotti!

Kitty City – Triple H Miniature Horse Rescue

Vor einer Woche, als die Retter von Kitty City (ein Teil von Triple H Miniature Horse Rescue in Mandan, North Dakota) eine Mutterkatze und ihre Kätzchen vom Tierheim abholten, sahen sie ein großes Kätzchen, das kaum in seinen kleinen Zwinger passte. Er saß leise da und warte darauf, dass ihn jemand mitnehmen würde.

Das traurige Gesicht brach die Herzen der Retter und sie wussten, dass sie ihn mitnehmen mussten. „Er ist total fettleibig und kann sich nicht putzen. Er saß über einen Monat lang im Tierheim und dann wurde ich gebeten ihn mitzunehmen, da niemand ihn wollte. Er war ‘zu dick’. Jeder wollte ‘perfekt’. Er ist perfekt in meinen Augen”, sagte Kitty City zu Love Meow.

Sie brachten das Kätzchen in ihr wunderschönes Heim und gaben ihm ein geräumiges Gebiet, in dem er herumlaufen und Sport treiben konnte. Sie hoffen, dass das süße Kätzchen in den kommenden Monaten wieder in Form kommt.

Kitty City – Triple H Miniature Horse Rescue

Sie bauten Außenwohnräume, in denen der große Junge abhängen konnte. „Sein Wasser und sein Futter sind an entgegengesetzten Enden. Er wird auf diese Weise laufen müssen. Seine Katzenbäume sind niedrig am Boden, so dass er nicht seine Beine verletzt oder eine Fraktur erleidet, wenn er aus großer Entfernung springt.”

Pavarotti arbeitet daran, seine Beine zu stärken, da sie immer noch sehr schwach sind. „Als er gestern vom Tierarzttisch sprang und zur Tür ging, zitterten seine Beine wie verrückt. Seine spezielle vordosierte Stoffwechselkost sollte aber auch dabei helfen.”

Kitty City – Triple H Miniature Horse Rescue

Sie gaben ihm eine handgemachte gehäkelte Afghan, die jemand gespendet hat, und er liebte es!

- Anzeigen -

„Es ist genau das, was Pavarotti brauchte, um sich richtig zu Hause zu fühlen. Er war ziemlich deprimiert. Er hat im letzten Monat viele Veränderungen erlebt, über einen Monat lang im Tierheim sitzen, bis zum neuen Zuhause und einem neuen angepassten Futter, es ist eine Menge für ihn.”

Kitty City – Triple H Miniature Horse Rescue

Zum ersten Mal seit langem fühlt sich Pavarotti geliebt.

Jetzt wiegt Pavarotti 11 Kilo, 4 Kilo über seinem Idealgewicht.

Kitty City – Triple H Miniature Horse Rescue

„Wir wollen nicht zu drastisch anfangen oder ihn hungrig machen, also werden wir der Richtung des Tierarztes folgen und seine Übung beherzigen.” Der Tierarzt sagte auch, dass sein Rücken rasiert werden muss, da er fettig und juckend ist, weil Pavarotti sich nicht ohne Hilfe putzen kann und Juckreiz hat. Ein Bad ist auch in Ordnung. Baby Schritte! “

Kitty City – Triple H Miniature Horse Rescue

Mit seiner neu gefundenen Freiheit und all der Liebe und Aufmerksamkeit, die sie ihm geben, ist Pavarotti so glücklich, wie er es lang nicht war und er kann nicht mehr aufhören, mit seinen Betreuern zu kuscheln.

Kitty City – Triple H Miniature Horse Rescue

Sie haben ihm geholfen wieder glücklich zu werden!

- Anzeigen -

Gepostet von Kitty City am Dienstag, 18. Juli 2017

- Anzeigen -

Pavarotti kuschelte sich an seine Betreuerin.