Sie müssen sich von ihrem Baby verabschieden .. Aber was die Hunde machen, wird dein Herz zum schmelzen bringen…

Zwei Basset Hounds einer Familie weigerten sich, ein sterbendes Kind zurück zu lassen, nachdem ein Arzt ihre Eltern informierte, dass sie das nicht überleben würde.

- Anzeigen -

„Es war wirklich schön”, sagte Mary aus Deluth, Minnesota zu ABC News. „Es hat uns sehr getröstet, sie dort zu haben. Aber am Ende des ersten Tages konnte man sehen, dass sie gestresst und deprimiert waren. Normalerweise sind sie sehr glücklich. Wir wussten, dass sie spüren konnten, dass etwas nicht stimmte. “

Nora Hall, 5 Monate alt, starb am 2. Mai nach einem Schlaganfall am 6. April und verbrachte drei Wochen im Krankenhaus.

Der Schlaganfall hatte beide Seiten ihres Gehirns betroffen und verursachte schwere Schäden, sagte ihre Mutter.

Mary Hall

Die 8-jährigen Familienhunde Grumpy und Gracie verliebten sich in Nora, als sie aus dem Krankenhaus kam, sagte Hall.

- Anzeigen -

„Gracie hat vor allem die Rolle als zweite Mutter übernommen”, sagte sie. „Wenn Nora weinte, kam Gracie sofort, um zu sehen, was passiert war. Sie war immer bei Nora und küsste sie und sorgte dafür, dass es ihr gut ging. “

Mary Hall

Als sich Noras Tage dem Ende neigten, fragte das Kinderkrankenhaus in Minneapolis Mary und John Hall, ob sie letzte Wünsche für ihre Tochter hätten.

„Ich fragte: Wenn wir unsere Hunde ins Krankenhaus holen könnten, würden wir das wirklich zu schätzen wissen”, erinnert sich Hall. „Ich wollte sie nicht zu Hause haben, wenn sie nach ihr suchen und nicht wissen würden, wo sie war. Sie senkten das Bett, damit die Hunde bei ihr liegen konnten und Gracie rannte zu ihr und leckte Nora. “

Mary Hall

Hall sagte, sie sei dem Krankenhaus dankbar, das sie eine besondere Ausnahme für Nora, Gracie und Grumpy gemacht haben.

- Anzeigen -

Die Familie machte Fotos von dem berührenden Abschied und veröffentlichte sie auf Facebook.

„Sie war einfach nur ein wirklich glückliches Baby”, sagte Hall. „Bevor wir ins Krankenhaus gingen, begann sie einfach zu lachen. Sie war die ganze Zeit glücklich.”

Dieses herzzerreißende Video beweist, dass Tiere lieben können:

Hunde sind so erstaunliche und liebevolle Kreaturen, ich habe fast weinen müssen – TEILE diese Geschichte mit deinen Freunden, wenn sie dich auch bewegt hat.