Sie Haben Ihren Hund Abgegeben Weil Ihre Wunde Stank. Als Die Retter Den Hund Gesehen Haben? OMG.

Ich kann nicht aufhören zu weinen :(

zoorprendente
zoorprendente

Das ist die Geschichte von Ava. Es ist eine der meist herzzerreißenden und, gleichzeitig, verachtenswerten Geschichte die ich je gelesen habe. Ava war eine kleine Hündin, die in einer schrecklichen und arglistigen Weise angegriffen wurde.

- Anzeigen -
zoorprendente
zoorprendente

Ava wurde brutal mit einem hölzernen Stock geschlagen und der Täter ließ sie sterben. Als ein direkter Nachbar Ava und ihren Zustand sah, rief sie Lets Adopt International um Hilfe.

zoorprendente
zoorprendente

Ava hat zwei Jahre wegen ihrem sogenannten Hundehalter gelitten – kein Hund verdient es, so behandelt zu werden – nie!

zoorprendente
zoorprendente

Es scheint als könnte sie nicht einmal richtig mit ihren Augen sehen, weil ihre Hundeschnauze so angeschwollen ist!

Weil Ava solch schwere Verletzungen hatte und für so lange Zeit gelitten hatte, ohne richtige ärztliche Betreuung, hatte sie, als sie gerettet wurde, eine Infektion die ihre Muskel und Knochen im Schädel zerstörte.

zoorprendente
zoorprendente

Sie sieht nicht einmal wie ein Hund aus, weil ihr Gesicht wegen der Entzündung und Infektion so verformt ist.

zoorprendente
zoorprendente

Als die Leute von Lets Adopt International bei Avas Haus angekommen sind, haben ihre Hundehalter sie ohne Weiteres aufgegeben.

zoorprendente
zoorprendente

Logischerweise waren die Retter sprachlos als sie Ava sahen, nachdem sie gerettet wurde.

zoorprendente
zoorprendente

Der arme Hund saß einfach dort, regungslos, zusammengerollt, als ob sie bereit wäre, zu sterben; sie hatte aufgegeben.

zoorprendente
zoorprendente

Die Ärzte waren sich nicht sicher, ob Ava wegen der schweren Infektion überleben würde. Ava erforderte ärztliche Behandlung, wie zum Beispiel Transfusionen und eine Computertompgraphie um zu sehen, inwiefern es interne Verletzungen in ihrem Schädel gibt.
Ein Strafantrag gegen die Tierhalter wurde von Lets Adopt International eingereicht.

- Anzeigen -
zoorprendente
zoorprendente

Ava hatte sicherlich furchtbare Schmerzen, trotzdem schien sie Liebe und Beruhigung bei dem medizinischen Personal zu suchen!

zoorprendente
zoorprendente

Wie kann ein Hund, der für so lange Zeit misshandelt wurde, Menschen noch vertrauen?

zoorprendente
zoorprendente

Und trotzdem, hier ist Ava, die liebevolle Pflege sucht, nachdem sie so gelitten hat.

zoorprendente
zoorprendente

Leider, nachdem alle Teste gemacht wurden, war die Voraussage für Ava grauenvoll.

zoorprendente
zoorprendente

Sie hatte Krebs, das nicht operiert werden konnte; es war ein fortgeschrittenes nasales Chondrosarkom. Avas Nasenbein ist komplett unterernährt geworden.

zoorprendente
zoorprendente

Die Nasenmuscheln (eine gekrümmte Knochenauslage, die im Atemweg herausragt) waren von einer Anhäufung abgedeckt und das füllte die ganze Nasenhöhle.

zoorprendente
zoorprendente

Die Nasenmuscheln helfen dazu, die Luft die eingeatmet wird, zu filtern, und wärmen es, bevor es in die Lungen eindringt. Leider musste Ava eingeschläfert werden.

zoorprendente
zoorprendente

Zumindest in ihren letzten Tagen auf dieser Erde wurde sie einigermaßen geliebt und betreut.

zoorprendente
zoorprendente

Sie hat letztendlich erfahren, dass nicht alle Menschen Monster sind. RIP Ava. Leute, bitte teilen.

zoorprendente
zoorprendente


- Anzeigen -