Pitbull-Welpe bekommt die Überraschung seines Lebens, als sein Retter zurück kommt, um ihn zu adoptieren

Bereite dich darauf vor, nur noch "awwwww" sagen zu können.

Es gibt nichts besseres, als einen alten Freund wieder zu treffen, vor allem, wenn dieser Freund dein Leben gerettet hat. Mojo war drei Monate alt, als Joey Wagner heraus fand unter welchen Bedingungen er lebte – der netter Mensch versuchte den Welpen mit einem schweren Fall von Demodikose zu retten, aber Mojos Gesundheitszustand war zu schwerwiegend.

- Anzeigen -

Das ist der Zeitpunkt, als Wagner kam. Einer der Schöpfer des Non-Profit-Baie Ste Marie Animal Society in Nova Scotia, Wagner brachte Mojo schnell zu einer Tierklinik. An diesem Punkt hatte Mojo, laut seiner Facebook -Seite, nur noch Stunden zu leben.

Source: Hope For Mojo/Facebook
Hope For Mojo/Facebook

Bewerbungen für seine Adoptionen kamen rein und warum nicht? Es ist schwierig, sein kleines Gesicht zu sehen und ihm nicht das beste in seinem Leben geben zu wollen.

Source: Hope For Mojo/Facebook
Hope For Mojo/Facebook

Leider wurden gewöhnliche Adoptions-Bewerbungen wegen der Schwere seines Falles nicht berücksichtigt. Stattdessen wurde Mojo unwissentlich von seinem zukünftigen Besitzer begrüßt, an dem Tag, als es ihm gut genug ging, seine Freunde beim Tierarzt zu verlassen.

- Anzeigen -
Source: Hope For Mojo/Facebook
Hope For Mojo/Facebook

Es war ein bittersüßer Moment für seine Betreuer, die sich in den Welpen verliebt hatten.

Mojo war noch unbehaart, aber nichts konnte seine Welpen Seele unterkriegen. Das Video am Anfang des Beitrags zeigt den Moment, als Mojo sich mit Wagner wieder vereint, der beschloss seine Adoption offiziell zu machen. Wir denken, dass es klar ist, dass der kleine Kerl den Mann erkannte, der ihm das Leben gerettet hat.

Heute ist Mojo ein großartiger, fröhlicher Junge der drei Jahre alt ist. Sein Fell wuchs nie vollständig zurück, aber er lässt sich nicht davon stören. Alles was er kennt ist Freude, Liebe und mit seiner Familie und seinen pelzigen Geschwister zu kuscheln.

- Anzeigen -
Source: Hope For Mojo/Facebook
Hope For Mojo/Facebook

Vielen Dank an alle, die einen Teil in der Rettung von Mojos Leben gespielt haben und an den Mann, der es irgendwie geschafft hat, den Welpen sprachlos zu machen.

Alle Spenden, die durch Hope For Mojo Facebook -Seite eingehen, werden jetzt an die Baie Ste Marie Animal Society und anderen Tieren in Not gehen.

https://www.youtube.com/watch?v=aBCUJz6Zqy4

QuelleBarkpost