❗️Gratis Hundefutter testen

Werbung

Herzzerreißend: Corgis in Trauer warten auf Sarg der Queen auf Schloss Windsor

Queen Elizabeth mit Corgis dog-sad

Was geschieht mit ihren Corgis?

© Royal Family / Facebook Bachkova Natalia / Shutterstock

Das Vereinigte Königreich hat seine Queen verloren und ihre geliebten Hunde ein Frauchen, das bis zuletzt selbst mit ihnen Gassi ging. 

von Leonie Brinkmann

Am veröffentlicht, am aktualisiert

+++ Update 19.9. 17.30: Ein letztes Mal waren die beiden Corgi-Hunde der Königin vor Schloss Windsor zu sehen, wo sie auf den Sarg der verstorbenen Monarchin warteten. ++

 

Doch während Menschen auf der ganzen Welt um die verstorbene Queen Elizabeth II. trauern, stellt sich die Frage, was aus ihren geliebten Hunden wird. 

Denn die bekennende Hundefreundin zeigte sich nur selten ohne Begleitung einer ihrer Fellnasen, von denen sie einst sagte: „Meine Corgis sind Familie.“

 

Die Queen hinterlässt vier Hunde

Vier Hunde hinterlässt die Queen: Darunter die beiden Corgis Muick und Sandy sowie der Dorgi Candy und eine Cocker-Spaniel-Dame namens Lissy. 

Prinz Andrew schenkte seiner Mutter Corgi Muick, damit sie im Lockdown etwas Gesellschaft hatte und Hündin Sandy bekam die Queen von Prinzessin Beatrice und Prinzessin Eugenie, als ihr geliebter Dorgi Fergus 2021 starb. 

Corgis - eine ursprünglich aus Wales stammende Hunderasse - galten stets als Lieblingshunde der Queen, die seit ihrer Jugend immer einen oder mehrere Corgis hielt. 

Wer kümmert sich jetzt um die Hunde der Queen?

Diese Leidenschaft teilte die Queen mit Herzogin Sarah von York, der Ex-Frau ihres Sohnes Prinz Andrew. Selbst nach der Scheidung sollen sich die Queen und die Herzogin regelmäßig getroffen haben, um gemeinsam mit den Hunden spazieren zu gehen.

Da ist es nicht verwunderlich, dass sich Sarah Ferguson gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Prinz Andrew auch nach dem Ableben der Queen um deren Corgis Muick und Candy kümmern wird. 

Wohin Dorgi Candy und Cocker Spaniel Lissy kommen, ist noch nicht bekannt. Aber ganz sicher hat sich ihr Frauchen auch für die beiden etwas überlegt!

Kommentieren
0 Kommentare
Löschen bestätigt

Sind Sie sicher, dass Sie den Kommentar lôschen wollen?

EInloggen zum Kommentieren