wamiz-v3_1

Werbung

Nach Lagerfelds Tod: Freudige Nachricht für seine Katze

Karl Lagerfeld mit Choupette
© Instagram Choupette Lagerfeld

Nach dem Ableben des berühmten deutschen Modeschöpfers steht seine Katze nun im Mittelpunkt der Öffentlichkeit. Während einige Fragen nach wie vor ungeklärt sind, rollt eine Welle von mitfühlenden Nachrichten auf Choupette zu.

von Tim Brinkhaus, 20.02.2019

Nachdem nach wie vor unklar ist, was aus der Katze nach Lagerfelds Tod wird und ob sie tatsächlich sein gesamtes Vermögen erbt, ist eines sicher: Katzenfreunde aus aller Welt kondolieren Choupette und machen ihr teilweise verlockende Angebote. 

Mein herzliches Mitleid, Choupette!

Das letzte Foto von Choupette hat Lagerfeld am 5. Februar auf Instagram gepostet. Über 16.000 Menschen haben es bereits gelikt und es wurde knapp 1400 in vielen unterschiedlichen Sprachen kommentiert. Manche haben es auf ihr Geld abgesehen, doch die meisten zeigen viel Mitgefühl. Hier eine Auswahl der schönsten Nachrichten an die wohl bekannteste Birma-Katze der Welt:

  • „Wenn du ein neues Zuhause brauchst, komm zu uns nach Dubai! Du bekommst einen schwarzen, kuscheligen Bruder und eine wuschelige graue Schwester!" (albena_p)
  • „Arme, kleine Choupette! Viel Kraft für dich. Ich bin mir sicher, dass du immer noch von Liebe umgeben bist!" (irwnrml)
  • „Als ob Geld alles wäre... Du hast dein Herrchen verloren. Was willst du kleines Fellknäuel mit Geld? Das bringt dir seine Liebe und Zuwendung nicht zurück... Wünsche dir alles Gute kleine Dame, immer eine Hand die dich streichelt und ein Herz das für dich schlägt!" (ela_e_we)
  • „Es tut mir so leid, dass du deinen Papa als Erstes verloren hast. (...) Danke, dass du ihn so glücklich gemacht hast." (powerfluff)
  • „Ganz viel Liebe und Licht nach dem Verlust deines geliebten Papas Karl" (malibuhippie)

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Choupette Lagerfeld (@choupettesdiary) on