wamiz-v3_1

Werbung

Absolut selten: Hund hat zweites Maul hinter dem Ohr

Hund mit zweitem Maul hinter Ohr © Pet News

Eine Hündin aus Oklahoma namens Toad ist eine absolute Seltenheit: Sie leidet an einer seltenen Deformation und hat zwei Mäuler. Lernen Sie sie kennen!

von Tim Brinkhaus, 18.02.2019

Toad war eine Straßenhündin, die selbst das Tierheim in Oklahoma City selten gesehen hatte: An der Stelle ihres Ohres wuchs nämlich ein zweites Maul, wie Daily Mail berichtet. 

In dem Maul befinden sich zwei sichtbare und mehrere andere Zähne. Jedoch kann Toad das Maul nicht zur Nahrungsaufnahme oder zum Trinken nutzen. 

„Sie hört, sieht und riecht nicht sehr gut, weil alles in ihrem Kopf falsch ausgerichtet ist. Aber sonst ist sie völlig normal“, sagt die Gründerin eines örtlichen Rettungszentrums über die Hündin. Toad denke, sie sei ein Schoßhund und kuschele sehr gerne. Andere Tiere meiden sie jedoch aufgrund ihres Aussehens. 

Hunde müssen nicht perfekt sein, um ein gutes und treues Haustier zu sein! Auch andersartige Tiere haben ein Recht auf Liebe und Zuneigung!

 

This is too crazy not to share.... Her name is Toad. This pitbull mix was a rescue going in for spay surgery when they noticed that she was bleeding from her ear. It turns out that she has a second mouth inside one of her ears, complete with fully-formed teeth, gums, and mucus membranes. It even drools. It was bleeding because one of the ear-teeth was chipped and broken, causing some cuts to her ear-gums. The ear-dentist extracted it. Since being rescued she now lives with Heather Hernandez at the Mutt Misfits Animal Rescue Society

Posted by Dog Like a Weapon on Tuesday, February 12, 2019