News :
wamiz-v3_1

Werbung

Lena: Morddrohung von einem Prominenten sorgt für Ärger

Lena Meyer Landrut mit Hund
© Instagram Lena Meyer Landrut

Wie weit darf Humor gehen und wann ist eine Grenze überschritten? Im Fall von Lena Meyer-Landrut und ihrer besten Freundin auf vier Pfoten stellt sich diese Frage nun ganz aktuell.

von Carina Petermann Datum der Veröffentlichung 18.02.2019

Lena liebt ihre Hündin Kiwi über alles. Gerne präsentiert die Eurovision-Gewinnerin ihre Kiwi in den sozialen Netzwerken.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Kiwi (@this.is.kiwi) on

Nun ist die gebürtige Hannoveranerin in der Pro-Sieben-Show Das Duell um die Welt im Team von Joko Winterscheid zu sehen. Für sie dürfte die Erfahrung alles andere als spaßig sein. Denn ihr gemeinsamer Gegner, Klaas Heufer-Umlauf, schickt im Vorfeld der Sendung einen geschmacklosen Brief an Lena. In diesem droht er ihr, ihre Hündin umzubringen:

„Liebe Lena Meyer-Landrut, es lauern überall Gefahren. (...) Fahr sofort los. Mach dich auf den Weg nach Lettland. Wenn du dich weigern solltest, überfahre ich deinen Hund.“

Obwohl die beliebte 27-Jährige momentan ganz schön unter Stress steht (Album-Stress, Dreharbeiten, Trennung), nimmt sie an der Sendung teil und versucht, das Ganze mit Humor zu nehmen: Laut lachend überspielt sie ihren Unmut und erklärt: „Ich kenne Joko und Klaas natürlich auch privat. (...) Die haben echt gesagt, ich muss in zwei Stunden in den Flieger und da habe ich echt gedacht: 'Leute, ihr spinnt doch total!'“

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Lena (@lenameyerlandrut) on