News :
wamiz-v3_1

Katze im Stadion sorgt für minutenlange Spielunterbrechung

Katze auf Spielfeld
© Youtube

Der Ball ist rund, das Spiel dauert 90 Minuten, das ist Fußball! Doch richtig spannend wird es erst, wenn ein unerwarteter Gast das Spielfeld betritt. Dies gilt vor allem, wenn er auf vier Pfoten unterwegs ist!

Beim Spiel der "Toffees" gegen die Wolverhampton Wanderers in Großbritannien stürmte in der 67. Minute plötzlich eine Katze auf das Spielfeld. Sie irrte sichtlich verwirrt über das Spielfeld.

Mehr als zwei Minuten lang musste die Partie in der Folge unterbrochen werden, bis die Platzordner die Samtpfote vom Feld gejagt hatten.

Das Publikum hatte seine Freude an der agilen Samtpfote, der über den Rasen schlich. Jede gelungene Flucht feierten die fußballverrückten Engländer wie ein Tor. Böse Stimmen auf Social Media kürten nach Spielschluss die Katze gar zum "Man of the Match".

 

von Tim Brinkhaus Datum der Veröffentlichung 08.02.2019